fahrt ihr manchmal "nur so" zu IKEA?

Hallo,

mich würde interessieren, ob ihr "nur mal so", ohne festes Einkaufsziel (zb , neues Bett oder so) zu IKEA fahrt und dadurchschlendert, um

-euch anregungen zu holen
-über produktnamen zu lachen
-teelichter zu kaufen
-hotdogs zu essen
-zu euch über preise zu informieren
-dan doch 1547235647 sachen mitzunehmen, die man in der markthalle finden kann (kleine teppiche, blumenvasen, bilderrahmen, servietten etc.)

?

#danke für Eure Antworten

Luise

Hallo Luise!
Ich fahre gerne zu IKEA. Allerdings, wenn ich selbst fahre, dann mit einem bestimmten Ziel. Ansonsten schließe ich mich spontan mal jemandem an! HotDog essen ist nicht so mein Ding - ich mag lieber diese Hackbällchen (Köttbullar oder so ähnlich) mit Kartoffeln und Soße!#mampf Aber auch damit ist erstmal SCHLUSS - die Pfunde müssen runter!
LG
jensecau

Hallo,

ich fahre oft mit Freunden oder mit meinem Mann zum Frühtstücken. Nachdem Frühstücken schlendern wir immer durch Ikea und man findet immer etwas was man kauft.

Gruß wella

Nein, die nächste Filiale ist 90 km entfernt. Wohnt ihr alle in Grossstädten?

Gruss. Alla

berlin ;-)

kann zwischen 3 ikeas wählen


Luise

Ich wohne in Hannover. Hier sind zwei IKEA #huepf

Ja, das machen wir! Bin sonst nicht so dafür, sinnlos in der Gegend rumzufahren, und Geld für etwas auszugeben, von dem man vorher noch gar nicht wusste, dass man es braucht.
Aber bei schlechtem Wetter mit Kleinkind ist Ikea ein super Ausflugsziel! Vor allem fahren wir auch nur 10 min auf der Autobahn dorthin.
Tschüß!
Törtchen mit Tobias (2) und Manuel im Bauch (ET-2#schwitz)

Ich geh ca. alle zwei Monate mit Freundinnen bei Ikea frühstücken und danach schlendern wir noch ein bisschen durch die Markthalle und nehmen Teelichter oder Blumenvasen mit :-)

Mely

Halllo!

JAAAA! Mit Leidenschaft!

Wir wohnen aber auch nur 3 Minuten entfernt#freu

lg

melnaie(bei der es fast wie im IKEA-Katalog aussieht*gg*)

Hallöchen!
Ja!!! ;-)
Ich wohne so 10-15 Minuten entfernt von dem Ikea in Köln und ich treffe mich auch öfters mit leuten dort zum Frühstück oder gehe auch schon mal mit meinem Mann dort frühstücken wenn wir beide frei haben.
Finden tue ich meistens was in der Markthalle. :-D
Viele Grüße,
Claudia

Wir fahren auch ab und zu einfach nur mal so zu IKEA, meist werden dann Kerzen, Blumen oder Übertöpfe oder sowas gekauft... #freu Son Krimskrams bekommt man da ganz gut, die Möbel gefallen mir allerdings nicht so besonders bei IKEA.

Nach der Shopping-Tour geht es natürlich immer noch an den Hot-Dop-Stand :-)

Oh jaaa!! Sehr gerne!!
War erst letzte Woche wieder da um Teelichter zu kaufen. Naja, dann noch einen Leckmann #schock, 2 Blumen, 2 x Servietten, 2 Teelichthalter für mich, 2 Teelichthalter und Teelichter für eine Kollegin ohne Auto................etc. ;-)

Beim nächsten Besuch geht es auch wieder an den Hot-Dog-Stand......... ;-)

Bienchen

Hallo,

Wir fahren ca. 3-4 mal im Jahr zu IKEA. Zuerst werden in der Möbelabteilung alle Abkürzungen genommen um so schnell als möglich ins Restaurant zu kommen. Dort werden dann die Hackbällchen gespeist. #mampf

Danach geht es in die Markthalle. Aufenthaltsdauer minimum 2-3 Stunden. Irgendetwas wird immer benötigt und ohne Teelichter verlasse ich den IKEA sowieso nicht. #hicks

Möbeln habe ich bei IKEA (ausgenommen das BILLY-Regal) noch nie gekauft. #kratz

lg schmusemonster

Man kann auch bei "Ausgang" reingehen und dann spart man sich dem Möbelkram. #freu

Hallo Luise,

früher konnte man bei mir das beliebte Suchspiel spielen: was ist nicht von Ikea?

Inzwischen sind ein paar andere Möbel dazu gekommen.

Aber dorthin zu fahren nur um zu schauen, zu hören, wer aus dem Kinderparadies abgeholt werden will, Leute angucken, die sich herrlich streiten ... oder Spaß haben. Anregungen holen, zu träumen, was man wie machen würde, wenn man Geld hätte und in der Markthalle zu stöbern ... Kerzen braucht man immer und überhaupt.

Ohne Hot-Dog gehts nicht nach Hause ... und jetzt weiß ich, was ich am Freitag Morgen machen, wenn der Lütte bei der Oma ist ...

Hi,

die Möbel bei Ikea finde ich zwar zum anschauen hübsch, aber gar nicht für unseren Stil passend. Allerdings kaufen wir demnächst dort unser neues Sofa. (eher klassisch-modern)

Wir gehen gerne mal zum frühstücken hin, und natürlich für die leckeren Vanille-Teelichter, die nirgends so gut riechen wie dort. Essen schmeckt mir gar nicht. Früher mußten wir ca. 30 Min. fahren, da waren wir alle 3 Jahre mal, jetzt sinds nur noch 10 Min. das geht eher.

lg
leonie

Ikea ist von uns so ca. 7 Autominuten entfernt und das Frühstück dort ausgezeichnet.#freu

Leider bleibt es aber ganz oft nicht beim Frühstück, eine Kleinigkeit muss immer mit. Böse Falle.

Hallo Luise,

ich war dieses Jahr 2 mal bei Ikea.
Beim ersten mal wollte ich nur mal wegen eines Sofas gucken und habe spontan BEDDINGE gekauft(hatte ein großes Auto mit):-p.
Und das nächste Wochende war ich naoch mal hin und habe ein zweits dazu gekauft, Billy Regale und Schreibtisch.

In März fahre ich nochmal dann gibts Sachen für Kindergeburtstag(Geschenke).
Und so diverse Kleinigkeiten finde ich bestimmt naoch.
Ach ja ein BENNO Regal fürs Badezimmer muß auch noch mit#huepf.

LG Antje




Ich war erst zweimal in einem Ikea...

Schaue auch öfter mal auf die Internetseite, was es evtl. so Neues gibt, was ich vielleicht nicht doooooch gebrauchen könnte *gg* Aber ich kann nie so wirklich meinen Mann zu der Strecke überreden.
Aber leider ist der nächste Ikea doch zu weit entfernt um nur mal eben so dahin zu fahren #schmoll

LG redhex

Hallo!
Wir LIEBEN IKEA, leider müssen wir doch recht weit fahren, sodass unsere Besuche leider weniger geworden sind, seit unser Sohn da ist, aber wenn er noch ein wenig älter geworden ist, werden wir sicher wieder öfter fahren. Wir nehmen meist die Abkürzungen und gucken bei den Kleinsachen oder essen schön.
LG
Sandra

Hallo Luise,

ja ja und nochmal ja!!! Als ich noch gearbeitet habe, hatte ich das unverschämte Glück, Luftlinie ca. 500 m von einem blau/gelben Riesen entfernt tätig zu sein. Die Wochen, in denen ich wirklich mal nicht wenigstens eine Mittsgspause bei Ikea verbracht habe, kann ich glaube ich an einer Hand abzählen.
Entsprechnd hatte ich jetzt so ziemliche Entzugserscheinungen, nachdem ich zwei Tage vor Maximilians Geburt am 17.11. das letzte Mal da war und so hab ich mich heute mit Kind und Freundin auf den Weg gemacht (ich brauchte aber auch einiges. Leider scheint mein Sohn meine Ikea- Begeisterung ncht zu teilen, er hat die ganze Zeit gebrüllt, und so ist es heute eher ein Ikea-Run geworden und ich hatte tatsächlich nur die Teile vom Einkaufszettel im Auto.

Liebe Grüße,
Jenny

Hallo,

ich fahre auch gerne nur mal so zu IKEA...das ist wie "heimkommen"...;-)
Ich habe das Glueck, ein IKEA direkt in der Naehe zu haben, das ist in Amerika echt nicht leicht.
Es ist exakt wie in Deutschland, sogar Koetbullar (oder wie das Zeug heisst, gegessen habe ich es noch nie) kriegt man hier...heissen allerdings Swedish Meatballs.

Und das man trotz allem immer was findet, brauche ich ja keinem zu sagen, oder??

Gruesse aus Texas
Meike

Top Diskussionen anzeigen