Kosten für einen freien Finanzierer???? Bitte lesen!

HAllo!

Ich frage für einen Bekannten.
Es geht darum, dass sie für ihren Hauskredit einen freien Finanzierer zur Kreditvermittlung genommen haben.
Dieser Finanzierer hat ihnen die günstigsten Möglichkeiten ausgesucht und sich um alles gekümmert was die Finanzierung betrifft, soweit ich das verstanden habe.
Jetzt haben wir allerdings gehört, das so ein freier F. seine Leistungen nicht bei den Bekannten in Rechnung stellen DARF, da er sein Geld für die Vermittlung von den jeweiligen Banken erhält. Stimmt das?
Es ist so, das er bisher eine Rechnung von etwa 1000 Euro gestellt hat und seit etwa 9 Monaten kein Mahnung, nur eine telefonische Nachfrage vor ein paar Tagen.
Ist das jetzt widerrechtlich?
Wo steht es geschrieben, das ein freier Finanzierer von den Kreditvermittelten keine Kosten verlangen darf?
D.h. mein Bekannter möchte wissen, wo dies verankert ist (welches Gesetz) damit er sich beim nächsten Anruf darauf berufen kann.
Vielen Dank schon mal für Antworten.

1

Hallo!

Üblicherweise bekommt er sein Geld vo der Bank...aber schaut doch mal, was euer Freund unterschrieben hat, wenn da nix steht...dann gibts auch nix!

lg
melanie

2

Kommt echt drauf an, was vorher abgesprochen wurde. Wenn der Vermittler aber das Geld von den Kreditinstituten erhält, ist eher davon auszugehen, dass das nicht die günstigste Option für den Bekannten war - sondern eher die Beste für den Vermittler.
Ein wirklich unabhängiger Vermittler, der wirklich die günstigste Bank raussucht, muss zwangsläufig vom Geld derer Leben, denen er den Kredit vermittelt (in dem Fall Dein Bekannter).
Die Frage ist auch, wofür er die 1000 Euro verlangt - vielleicht bekommt er für einige Leistungen ja auch Geld von der Bank, andere zahlt Dein Bekannter - aber das müssten die doch vorher besprochen haben und einen Vertrag gemacht haben?
Katrin

3

Hallo,

wir haben auch über einen freien Finanzierer finanziert. Dieser hat aber kein Geld bekommen. Er wurde von der Bank beteiligt. Kommt aber drauf an, was man unterschrieben hat. Ohne Vertrag kein Geld, so einfach!

Gruß Luna

4

wir haben uns auc so jemanden gesucht und 20€ gezahlt
der rest den unsere vermittlerin bekommt, den bekommt sie aus provisionen für die abgeschlossenen verträge

Top Diskussionen anzeigen