Rohe Eier an die Wand geklatscht...

Hallo alle Zusammen,

irgendjemand hat wohl heute Nacht seinen Frust auslassen müssen und uns ein paar rohe Eier an die Hauswand geschmissen.

Die groben Flecken + Schalen sind mit Schrubber und Spülmittel verschwunden. Trotzdem sind noch große, hellere Flecken übrig geblieben.

Wie krieg ich diese Teile vom Putz wieder weg?!?! Sagt mir bitte nicht, ich kann es nur durch neu überstreichen beseitigen....#schock

Danke und liebe Grüße
Caro

hi!

ich muss dir leider sagen, dass du es vermutlich nur durch überstreichen wegbekommst... an unser haus wurde bei den vorbesitzern auch eier rangeworfen... die flecken sieht man heute noch... evtl. wäre es einen versuch wert, es mit einem dampf- oder sandstrahler zu versuchen...

gruß
kim

Das ist echt ne Sauerrei!! wer das war der kann doch nicht alle beisammen haben. So mit dem Eigentum anderer Menschen umzugehen! Grrrr :-[

Kommt drauf an was du fürn Putz hast....unseren könnte man z.B. abkärchern aber ob das natürlich was bringt..... #gruebel

LG

Hallo Caro,

ja sage mal was geht den bei Euch ab?
Das selbe ist meinen Schwigereltern auch schonmal passiert...leider erging es ihnen wie dir. Sprich das gröbste haben sie auch mit dem Schruber wegbekommen...aber die Flecken sind geblieben. Da bleibt wohl wirklich nur das streichen übrig.

LG,
kissmet81

Top Diskussionen anzeigen