Wir sollen am Sonntag ausziehen, obwohl noch Mietverhältniss besteht!

Guten Morgen,

wir wohnen, laut Mietvertag, bis zum 31.10. 2006 zur Miete.

Am Wochenende wollen wir nun die restlichen Möbel abbauen und umziehen. Anschließend noch sauber machen.

Doch nun meinte heute unser Vermieter, welcher auch der Kollege meines Mannes ist, das am Sonntag um 10 Uhr die Wohnungsübergabe stattfindet.
Der spinnt doch wohl!!!!
Das alles nur, weil die Nachmitter z.Z in einer total versifften Bude wohnen und da rauswollen.
Das kann doch wohl nicht sein!!!!!

Unser Vertag läuft bis zum 31 und solange zahle ich Miete.
Also brauch ich dem nicht Folge zu leisten was unser VErmieter das so vor hat, oder???

Bzgl des Renovierens der jetzigen Wohnung meinte er doch glatt, das wir das auch noch machen können wenn die hier wohnen.

Müssen wir uns das bieten lassen????

Was können wir machen???

LG

1

1. Wenn ihr bis 31. Miete zahlt kommt keiner rein!

2. Wenn die Nachmieter übernommen haben braucht ihr gar nichts zu renovieren!

Was ihr tun könnt?

ganz simpel Am Sonntag räumt ihr die restlichen Möbel aus und am Montag wird gewischt und geputzt. Wenn IHR fertig seid können die Nachmieter rein udn zwar mit SCHRIFTLICHER Übergabe! Wenn dei die Wohnung so übernehen wie sie ist, okay. Wenn nicht haben sie eben Pech gehabt.

2

Hallo

Du darfst rein rechtlich bis zum 31.10 23:59 Deine Wohnung "besetzten" denn genauso lang zahlst Du Miete!

Also sag dem Kerle klipp und klar das Du nichts dafür kannst das die NAchmieter noch 2 Tage länger in dem Loch hausen müssen

Gruß Darkmoon66

3

Aber was kann ich dagagen machen, wenn unser Vermieter ihnen einfach schon Schlüssel gibt????
Mittlerweile traue ich dem alles zu!

Und nochwas...

Die Nachmieter übernehmen lediglich in 2 Räumen Tapeten, ansonsten soll alles raus.

LG

5

wenn sie wirklich kommen mit dem schlüssel zur not mit polizei entfernen lassen.

6

Das darf er nicht !
sollte er es trotzdem machen sofort die Polizei holen , sobald jemand unerlaubt in eurer Wohnung steht
schließlich ist es noch eure Wohnung !
ambesten Türe extra sichern , wenn´s geht !!!
wenn die solange in ihrer versifften Bude gehaust haben , kommt es nicht auf 48 Stunden mehr an !
soll der Vermieter sie doch so lange aufnehmen #huepf


weitere Kommentare laden
4

Hallo !!!

hol mal TIEFLUFT
keine Angst der 31.10 ist euer Stichtag und nicht der 30 oder 29 oder sonst was !
aber am 01.11 um 00.01 müsst ihr draußen sein ;-)
laßt euch nicht verrückt machen schließlich wird das Mietverhältnis erst dann beendet und nicht vorher !
wenn ihr aus Kulanz früher raus geht um die Nachmieter reinzulassen : dann sollte das Freiwillig aus Freistücken von Euch aus geschehen oder ihr laßt euch die Miettage auszahlen die ihr früher rausgeht !!!
wie gesagt " ZWINGEN " kann euch der ALTVERMIETER nicht !
also behalte die Ruhe und sagen dem Vermieter , dass es nicht früher geht und ihr das auch nicht wollt BASTA !!

Gruss
Beate

8

sollte der vermieter tatsächlich die frechheit besitzen, den schlüssel zu übergeben, und die nachmieter kommen in die wohnung, wäre das hausfriedensbruch, oder einbruch. strafbar!!!

7

Macht dem Vermieter einen Vorschlag.

Entweder die Wohnungsübergabe ist am 31., wie es eigentlich korrekt ist, oder:

Ihr macht es am Sonntag, dafür renovieren die Neuen die Wohnung auf eigene Kosten. Als kleinen Ausgleich dafür, dass Ihr noch für ein Objekt zahlt, wo Ihr nicht mehr reinkönnt.

LG
Salem

10

Dass ihr nicht vor dem 31.10.06 23:59 Uhr die Schlüssel übergeben müsst und Euch niemand dazu zwingen kann wurde ja schon beschrieben.

Interessant kann es aber noch bei der Renovierung werden. Die meisten älteren Mietverträge beinhalten Klauseln zur Renovierung, die mittlerweise nach höchstrichterlicher Rechtssprechung als ungültig erklärt wurden. Resultat: Für die meisten Mieter besteht überhaupt keine Renovierungspflicht mehr. Dazu müsste man aber den genauen Wortlaut im Mietvertrag kennen.

12

Ach du meine Güte!

Du willst ernsthaft wegen 2 Tagen jetzt einen Aufstand mit Polizei und allem drum und dran machen??

Ich hätte es ja verstanden, wenn du sagst, es ginge von eurer Seite aus aus zeitlichen Gründen nicht, aber du reitest "nur" auf dem Geld für die Miete rum?

#augen
Beruhige dich mal wieder und redet mit eurem Vermieter. Und sei es auch nur, daß die Wohnung ungeputzt übergeben wird...

14

Das kommt wohl auf den Ton an.
Wenn der Vermieter zu mir sagen würde: "Am Sonntag ist Schlüsselübergabe, bis dahin müsst ihr raus sein" würde ich auch erstmal auf stur schalten.

16

#kratz

Ja, eben. Und ich lese da keine "Drohung" aus dem 1. Posting heraus.

Ich glaub eher, daß im vorliegenden Fall der Vermieter, auch ob des Fortschrittes des Umzuges, den Vorschlag machte, die Übergabe doch am Sonntag stattfinden zu lassen.

Tja, Umzugsstress, 2 kleine Kinder, die auch gestresst sind und schon wird aus einem harmlosen Vorschlag eine handfeste Drohung.

13

nein, natürlich nicht.

Du übergibst die Wohnung am 31.10. um 22.00 Uhr. und Basta.

Gruß

Manavgat

17

Ich würde alles in den Ursprungszustand zurückversetzen. Wasserhähne abbauen und die alten dran, Bodenbeläge raus etc.
Und wenn ich den Kram fürn Appel und ein Ei bei ebay verticken würde, aber denen würde ich nichts in den Rachen werfen.

Top Diskussionen anzeigen