Spritzschutz Küche

Hallo,
mal wieder eine Renovierungsfrage: Wo überall habt ihr einen Spritzschutz / Rückwand über der Küchenarbeitsplatte?

Wir planen aktuell über dem Kochfeld, vor der Spüle ist ein Fenster. Und sonst? ist es nötig? eine Wischleiste würden wir auf jeden Fall nehmen

Danke für eure Antworten

1

Was wollt ihr denn sonst machen? Nur Tapete/Farbe?

In meiner alten Wohnung hatte ich komplett einen Fliesenspiegel.

In der neuen Küche hinter dem Kochfeld eine Glasplatte und über der restlichen Arbeitsplatte Verkleidung in gleicher Optik wie die Arbeitsplatte.

Habe ich mir beides nicht selbst ausgesucht, war schon so.

Wenn ich es mir aussuchen könnte, wäre überall Glas.

Abwischbar sollte es meiner Meinung nach überall sein.

2

Wir haben ganz klassisch einen weiß gefliesten Spritzschutz über die ganze Länge der Arbeitsplatte (unterbrochen von einem Fenster).
Wenn du es minimalistisch halten willst, würde ich überlegen, wo du mit der Küchenmaschine/Pürierstab/Handmixer arbeiten wirst. Da spritzt bei uns öfter mal was. Besonders wenn die Kinder helfen 🙈
Abgesehen davon reicht ein Spritzschutz aus meiner Sicht am Herd und an der Spüle (alternativ Fenster wie bei euch).

3

Ich würde, sofern möglich, an der ganzen Arbeitsplatte machen.

4

Huhu, ich hatte in Mietwohnungen schon einiges gehabt von Fliesenspiegel, gespiegelte Arbeitsfläche über Glas. Alles hatte seine Vor- und Nachteile und es kam auch darauf an wie die Küche selbst geschnitten bzw. wie die Lichtverhältnisse waren. Aktuell habe ich eine helle Tapete über meiner Küchenzeile, welche ich mit Elefantenhaut gestrichen habe. Lässt sich problemlos abwischen und reinigen, auch nach über 5 Jahren noch. Somit habe ich keine Fugen oder Ritzen was das Saubermachen/halten deutlich leichter macht.
VG

5

Wir haben auf der Seite wo der Herd ist eine durchgängige Glaswand ,die Spüle ist hier auch unter dem Fenster ,auf der and. Seite haben wir kleines Stück Rückwand in Optik der Arbeitsplatte.Daneben schließt ein Schrank mit einem höher gelegten Geschirrspüler an.Die Rückwand endet im Prinzip auf dieser Höhe mit einem Regal.
Nur einen Schutz über dem Herd würde ich nicht machen,es spritzt auch bei anderen Küchentätigkeiten ,da versaut man sich ganz schnell d. Wände.

LG K

6

Danke nochmal für die Antworten. Die Mehrheit spricht sich für etwas Abwischbares aus. Leider ist das Arbeitsplattenmaterial super teuer. das fände ich eigentlich am schönsten. Alternativ finde ich die Idee mit der Elefantenhaut gut - streicht man die über die Farbe? Wir haben nämlich kein Reinweiß gestrichen (auf Glattvlies) u die Küche geht über ins Esszimmer, d h würde das wohl nur auf einer Seite des Fensters realisieren.

Top Diskussionen anzeigen