Teppich Kinderzimmer riecht immer noch

Wir haben vor einigen Monaten einen Ökotex-Kinderzimmerteppich einer bekannten Kindermarke gekauft. Leider riecht er nach Monaten immer noch irgendwie chemisch. Wir hatten ihn nun lange in der ausgebauten Garage stehen und im Sommer häufig in der Sonne ausgebreitet und gewendet. Leider hat es nichts gebracht. Ich mag den so nicht in das Kinderzimmer legen. Ich kriege da Kopfweh von und meinem Kind kann ich das so nicht zumuten. Was habt ihr noch für Tipps? Teppichreiniger? Chemische Reinigung? Oder hilft nur verkaufen/weg damit?

1

Reklamieren

2

Weg damit

3

Ökotext hat die niedrigen Standards und bei uns kommt nur wirklich Öko in die Wohnung aber dies gibt es natürlich nicht in billig wen man auf billig wert legt.
Ich würde diesen sofort entsorgen.

4

Also billig war er leider gar nicht, sonst wäre er schon längst weg. Aber danke für deine Antwort.

5

Echter Ökoteppich riecht nicht
Was hat er gekostet?

weiteren Kommentar laden
7

Hallo rababer,
also ich würde mich da auf jeden Fall an den Händler wenden. Vor allem, wenn der Teppich nicht ganz billig war. Wenn der Teppich nach so langer Zeit immer noch riecht, ist das aus meiner Sicht definitiv ein Reklamationsgrund. Ich hatte einen ähnlichen Fall mal mit einer Deckenlampe. Die hat auch nach Wochen noch chemisch gerochen. Habe das reklamiert und mein Geld zurück bekommen. Meistens sind die Händler sowieso viel netter als man am Anfang meint. Deswegen: Reklamiere! :)

Top Diskussionen anzeigen