Renovierungsarbeiten

Huhu Mädels, bei uns stehen ein paar Renovierungsarbeiten an. Im Bad neue Fugen, streichen, und Heizkörper und Badewanne sollen neu mit Lack beschichtet werden. Mein baby ist 8 Monate alt. Habt ihr Renovierungsarbeiten eher aufgeschoben, wenn die noch so klein sind? Was habt ihr schon gemacht? Meint ihr, es ist schädlich, auch wenn wir nicht im selben Raum sind? Lg

1

Wir haben heuer unser ganzes Haus saniert - unser Sohn kam im Januar auf die Welt und im März haben wir angefangen. Fertig sind wir noch nicht... Bei Arbeiten wo Staub im Spiel war oder Chemikalien waren wir nicht auf der Baustelle. Sonst schon täglich. Wenn ihr nicht im selben Raum seid hätte ich gar keine Bedenken.

2

Was sollte daran schädlich sein? 🤔

Betroffene Räume gut lüften und fertig ;) und natürlich gucken, dass alle verschluckbaren Kleinteile und Abfälle weggeräumt sind und die Materialien nicht in Reichweite sind :)

3

Hi,
das Baby muss ja nicht an das Zimmer, gut lüften wenn möglich und tür vom bad zu reicht.
Wir nutzen, wo immer möglich, Produkte ohne Konservierungsmittel, da ich allergisch dagegen bin. Vielleicht ist das ja für euch interessant, bei wandfarben und putz z.b. silikatprodukte nitzen- da dünstet nichts.
Die Heizung kann auch, mit aufwand und fachkenntnis abmontiert und draußen lackiert werden. badewanne lackieren wurde ich nicht machen, dazu habe ich keinen tip.
lg

4

Hallo,

wir sind in unser Haus gezogen, als unsere Tochter wenige Monate alt war.
Da haben wir ganz viel renoviert.

Ich hätte bei Deinem Baby hauptsächlich Bedenken, dass es in die Farbe fasst oder so.
Ich würde auch nicht unbedingt, in einem Zimmer, in dem sie sich viel aufhält, mit Lack streichen, bzw. sie von dort fern halten, bis der Geruch weg ist.

Aber es gibt mittlerweile recht umweltfreundliche Farben und Lacke, wenn man bereit ist, ein paar Euro mehr auszugeben.
Deswegen finde ich das im Nebenraum nicht kritisch.

Eine Badewanne habe ich allerdings noch nie neu beschichtet. Wie das da ist, weiß ich nicht.

LG

Heike

5

Meiner Meinung nach kann man solche Arbeiten auch mit Baby durchführen. Wie gesagt aber möglichst darauf achten, Material ohne potentiell toxische Inhaltsstoffe zu wählen. Sollte man meiner Meinung nach aber sowieso.

Rosentaler hat hier z.B. einiges im Angebot: https://www.rosentaler-schrauben.de/Baustoffe---2471.html

Die Versenden mittlerweile auch (fast) ohne Plastik.

6

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Top Diskussionen anzeigen