Wie wascht ihr eure BHs? (wenn Handwäsche drinsteht!)

Hallo :-D!

Ich habe mir zwei neue BHs gekauft und zu Hause erst gesehen, dass sie per Hand gewaschen werden sollen / müssen #aerger. Es sind eher günstige Baumwoll-Modelle für jeweils 10€, ohne Bügel und Spitze.

Liegt es an den Soft-Cups dass sie nicht in die Maschine sollen? #kratz

Hand aufs Herz, haltet ihr euch an solche Vorgaben? #cool

#danke,
abendrot #blume

3

Bei mir kommt alles in die Maschine. Entweder die Sachen "überleben" oder eben nicht. Ich hab keine Lust anzufangen mit der Hand zu waschen. Bisher ist es immer gut gegangen.

1

Hallo.
Ich wasche meine im Wäschenetz ganz normal in der Maschine. Nur in den Trockner schmeiße ich sie nie.
Mit Bügel und Spitze, ohne Soft-Cup. Da steht auch Handwäsche drin. Aber daran halte ich mich nicht.
Yvi

2

Hey,

bei mir kommen die in die normale Wäsche 30/40 Grad.
In einem Wäschesack, das aber eher zum Schutz der anderen Wäsche vor den Haken.
Bisher ist denen noch nichts passiert.

Handwäsche bekommen bei mir nur super hochwertige Kleidungsstücke.

LG
Tanja

4

In der Waschmaschine.

Nein, ich halte mich nicht an solche Vorgaben und bin damit bisher auch ganz gut gefahren.

5

Hab nur teurere bhs von hunkemoeller, jedes mal bla bla nicht mit Weichspüler und nicht in der Waschmaschine waschen.... Ich mach es trotzdem und die sehen alle wie frisch gekauft aus

6

Ich wasche meine BHs im Wäschenetz und nicht Schleudern!!!!!!!!! Ich habe früher, als ich gerade frisch ausgezogen war einen Triumph BH geschleudert! War das eine Sauerei in der Waschmaschine! Bääääääääh.

7

Wenn ich mich bei jeden wäschestück an alles halte würde ich wahnsinnig werden. 🤪🤪🤪 wäschnetz wegen den Häkchen und ab in die Maschine. Und ich hab auch schon Sachen in den Trockner getan wo ich erst später gemerkt habe das ich es nicht trocknen sollte. Passiert ist nix. 🤷‍♀️
Besondere Kleidungsstücke werden natürlich besonders behandelt. 😉 Das ist bei mir 1 Kleid. (Von meiner Hochzeit)

Also rein in ein Netz und ab in die Maschine.

8

Hallo,ich bin jetzt seit über 20 jahren im Verkauf tätig und habe meine bhs schon immer in der Maschine gewaschen bei 30-40grad und pflegeleicht Programm.das einzige was passiert ist,war dass mal ein Bügel rausging.Die Hinweise auf den Etiketten sind lediglich ein Sicherheitshinweis dass du in diesem Fall keine Reklamationsgründe hast.Im Normalfall passiert nichts.Du solltest es natürlich nicht bei 60grad und mehr waschen oder in den Trockner werfen.gerade bei Mischgewebe wenn das Innenfutter aus Baumwolle ist und außen Polyester kann es sich verziehen dadurch dass Baumwolle eingehen kann. seiden bhs würde ich tatsächlich nur per hand waschen.Liebe Grüße

9

Hallo,

immer mit der Maschine, aber BHs, wo Handwäsche draufsteht und mit Bügel und Spitze besitze ich auch gar nicht. Ich mag Bügel-BHs nicht und Spitze mag ich nur an Oberbekleidung (also Blusen, Tunikas, Shirts, Kleider, Röcke... ). Mag am liebsten einfache BHs aus Baumwolle und komplett ohne "Schnickschnack". Einen BH, den man nur von Hand waschen kann, würde ich definitiv niemals nicht kaufen.

<<Liegt es an den Soft-Cups dass sie nicht in die Maschine sollen?>>
Keine Ahnung; wahrscheinlich. Aber; wie gesagt; siehe weiter oben.

Gruß

Top Diskussionen anzeigen