Mit was unterwäsche und Socken waschen?

Weil letztens die Frage war wieviel Ladungen Wäsche man pro Woche wäscht. Ich wasche anscheinend viel viel mehr als andere obwohl wir auch nur 4 Personen sind.

Aber nun zu meiner Frage:
Mit was wäscht ihr Socken und Unterhosen? In einer extra Ladung oder bei den jeweiligen farbigen waschladungen?

Kommt mir rein wo es passt. Bei mir gibt's nur Helles, Buntes und Handtücher.

Ganz normal mit anderen farbig passenden Sachen.
Wieso sollte man die denn trennen? Die werden doch gewaschen... #kratz

Unterhosen und Socken sind bei uns fast nur in Schwarz. Also kommen da die Dunklen Handtücher dazu und die Arbeitshose von meinen Mann. Zwischen durch gebe ich auch die Dunklen Badezimmer Teppiche,Geschirrtücher und Bettwäsche dazu. 60 Grad trenne ich Schwarz und Bunt

Hallo,
Unterwäsche und Socken werden bei uns zusammen bei 60 Grad gewaschen. Ich packe immer diese Farbfangtücher mit in die Wäsche, damit kann man echt alles zusammen waschen.
Bei uns gibt es in der Regel 60 Grad bunt ( also Unterwäsche etc.), 60 Grad Handtücher und 30 Grad Oberbekleidung. Hier sortiere ich nur nach trocknergeignet oder nicht.
Lg
Elsa01

Hab mich vielleicht falsch ausgedrückt. Ich wasche Socken und Unterwäsche auch bei 60° aber Oberteile nur bei 40°. Und da wollt ich wissen ob ihr das bei der 40° Wäsche mit rein werft

Nein, werde ich nicht. Die kämen mit zu Handtüchern, die ebenfalls bei 60 gewaschen werden.

*werfe

weiteren Kommentar laden

Wir gehören auch zu denen, die vergleichsweise viele Maschinen zusammen bekommen. Und das ohne Unterwäsche oder Socken extra zu sortieren. Meine Unterwäsche würde Hitze wohl auch nicht gut vertragen. Normalerweise kommen die also in die jeweilige Buntwäsche.
Ich habe aber auch weiße und dunkle 60° Wäsche. Wenn es also mal nötig sein sollte, kämen die Teile dann dazu.

Ich stehe auf dem Standpunkt, was nicht bei 60° gewaschen werden will, hätte keine Unterhose werden dürfen. ;-)

Pilzsporen und ähnliches, was man nicht in seiner Unterhose haben möchte, werden bei unter 60° nicht abgetötet. Dann hat man lediglich saubere Pilzsporen. #schwitz

Bei mir kommen auch schicke Unterhosen in die 60°-Wäsche. Eine Weile halten die das aus.

Hätte jemand in der Familie eine Pilzinfektion, würde ich entsprechend anders waschen. Ich hatte einmal Pilz in einer Schwangerschaft. Das sollte sich dann wirklich nicht verteilen. Solang wir gesund sind, sehe ich den Vorteil nicht.

Bei den jeweiligen Farben bei 60 Grad.

Hallo.

Bei mir kommt alles zusammen.
Ich trenne nur nach weiß, dunkel und rot. Es wird alles bei 50° gewaschen. Bettwäsche kommt allerdings extra, die wasche ich dann auf 60° oder auch Mal auf 90° wenn sie Maschine Mal wieder durch gespült werden soll. Außer es ist nur das kleine bettzeug von der kleinen Tochter, dass passt auch Mal so mit rein.
Handtücher landen bei der jeweiligen Farbe.

LG
Enelya

Bei mir kommt weiße Unterwäsche und weiße Socken (von der älteren Generation) in die Kochwäsche.
Männerunterhosen(schwarz/dunkelblau) und schwarze/dunkelblaue Socken werden bei 60 Grad gewaschen.
Meine und von meinen Mädels die Unterwäsche ,da kommt es darauf an wie Sie gewaschen werden dürfen,kommen bei 30 oder 40 Grad Buntwäsche/Weißwäsche je nach Farbe in die Maschine.

Hallo,

bei uns kommen Handtücher, Bettwäsche, Geschirrtücher und Unterhosen in die 60°-Wäsche, getrennt nach hell und dunkel.

Socken kommen nur da rein, wenn ein Familienmitglied was ansteckendes an den Füßen hat.
Ansonsten wasche ich die bei 40°.

LG

Heike

Bei mir sind Socken und Unterhosen eine Maschine

Wir trennen sehr viel:

Socken/ Unterhosen
Weiß Handtücher
Bunt Handtücher
hell Pflegeleicht
dunkel Pflegeleicht
Fein/Wolle
Bettwäsche

Unterhosen - 60 grad mit den Handtüchern zusammen. Egal ob sie das laut Etikett dürfen oder nicht.

Socken - ganz normal bei 30 Grad. Wo ich alles zusammen wasche und nicht nach Farben trenne.

Da ich und mein Mann generell eher dunkle Unterwäsche haben, schmeiße ich die mit zu den Handtüchern bei 60°. Handtücher habe ich auch eher nur dunkle, von daher passiert da nichts. Socken habe ich eine Weile auch dazu geschmissen. Eigentlich können die auch zu der 30/40°-Wäsche.
Damit bin ich bisher recht gut gefahren. Unter 60° möchte ich keine Unterwäsche waschen. Irgendwie finde ich die Vorstellung nichr so prickelnd.

Top Diskussionen anzeigen