Neue Waschmaschine, harte Wäsche

Ich habe schon recherchiert wie eine Wilde. Immer ist nur die Rede von hartem Wasser als Grund. Wir haben seit 4 Wochen eine neue Waschmaschine und erst jetzt habe ich ein Problem mit richtig rauer, harte Wäsche. Wir überladen nicht. Haben jetzt nur mehr Schleuderzahl als vorher. Kann es daran liegen? Oder an der neuen Wasserautomatik. Sprich, Wäsche wird ja von neueren Maschinen ausgewogen, dann Wasser nach Gewicht zugegeben.
Das dann ggf zu wenig Waschmittel drin ist?

Mir gehen die Erklärungen aus. Aber es nervt.

Hallo,

Gib mal etwas Natron dazu und schau ob es besser wird. Benutzt Du Weichspüler?

LG
Sunny

Hi,
so ein ähnliches Problem hatten wir auch schon mal.
Was bei uns wirklich geholfen hat, war Weichspüler zu benutzen, der hilft (wie der Name schon sagt) dabei, die Wäsche nicht hart werden zu lassen. Außerdem sollen die noch eine ganze Menge weiterer Vorteile haben: https://www.waschmaschine.net/weichspueler-sinnvoll/
Ich würde dir empfehlen, einfach mal den ein oder anderen Weichspüler zu testen und dann zu schauen ob es hilft.
Ich wünsche dir viel Erfolg. :)

Weichspüler hat auch viele Nachteile, zum Beispiel für die Umwelt.

Würde es auch erst einmal mit Natron, oder wenn die Wäsche es verträgt, Essig, versuchen.

Stimmt auch wieder.
Habe es noch nie mit Essig oder Natron probiert, klappt das gut?

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen