FensterbÀnke innen

Hallo,

Aus welchem Material ist eure fensterbank und seid ihr zufrieden damit? 😊
Granit soll ja am stabilsten sein, fĂ€llt aber leider raus, da ich das Muster gar nicht mag.đŸ€”
Momentan sind wir bei marmor oder kunstmarmor, nur da sieht man auch wasserflecken, oder?

Hey,
Wir haben einen hellen Stein....Jura.

Marmor ist sehr sehr anfĂ€llig, wĂŒrde ich nicht machen.

Lg

Wir haben Granit, fast komplett weiß.
Die gibt es doch auch ohne Muster #kratz

Oh das wĂ€re ja toll. 😊Hab leider nur 'bunte' Gefunden. Wie heißt eure Fensterbank?

Oh das kann ich dir gar nicht sagen, wir haben die aus dem Baumarkt ;-)

Hi,

Granit gibt es doch auch einfarbig? Und wenn dir das eine Muster nicht gefÀllt, dann schau dir anderes an - es gibt so viele Varianten, dass sicher etwas dabei sein wird.

Marmor wÀre nicht mein Favorit, weil er doch sehr empfindlich bei Wasser ist und RÀnder nur schlecht weggehen.

Ansonsten gibt es die Möglichkeiten:

Holz
Kunststoff
polierter Basalt
polierter Tuffstein
Fliesen

Mehr fÀllt mir so auf Anhieb nicht ein.

Gruß
Kim

Wir haben Granit, weiß, mit dunkel grauen/schwarzen Sprenkeln.

https://www.meisnernaturstein.de/image/auto/1200/900/natursteine-hildesheim-fensterbank3.jpg

Wir haben weiß lackiertes Holz. Wir sind sehr zufrieden, es ist unempfindlich und pflegeleicht. Aber ich finde, es passt nur in einen Altbau richtig gut.

Aus dem gleichen Material wie die Fenster innen - Weißtanne. Also Holz. Sieht wunderschön und warm aus. Stein oder Mamor gefĂ€llt mir nicht.
In der KĂŒche lĂ€uft die Arbetisplatte als Fensterbank weiter.

Top Diskussionen anzeigen