Wandgestaltung Jugendzimmer: Welche Farbe passt am besten?

Hallo,

die Wände im neuen Jugendzimmer meines Sohnes werden neu gestaltet.. Er wünscht sich diese Fototapete:

https://www.amazon.de/murando-Fototapete-Wandtapete-Dekoration-0090/dp/B013URF1Y4/ref=sr_1_9?__mk_de_DE=

Welche Farbe für die restlichen Wände würdet ihr wählen?. Momentan sind seine Wände hellblau/ mittelblau. Weiß ist nicht so ideal, da einige Möbel weiß sind. Grün, gelb und orange mag er gar nicht.

Würde hellgrau dazu passen? Oder doch ein blasses hellblau? Was meint ihr?

Liebe Grüße,

ez

Ich fände Petrol nicht schlecht. Das ist ja auch im Löwen drin. Am besten Tapete kommen lassen, Farbtonkarte dran halten und dann entscheiden. Man kann ruhig eine Farbe aus dem Motiv aufgreifen

Wow ist das ein geniales Bild, gefällt mir sehr gut. Ich würde einen Farbton aus dem Bild aufgreifen und ihn in Pastell auf die anderen Wände streichen. So ein ganz helles Patrol wäre sicher schön. LG Moni

Petrol ist wirklich eine gute Idee. Vielleicht die Wände etwas heller streichen, wie fruehchenomi schon sagt. Dann wirkt der Raum auch nicht zu dunkel mit der Wandtapete.

LG

Ich würde ein ganz helles grau nehmen glaube ich ...

Mint.
Aber vorher die Tapete da haben, um den richtigen Ton zu treffen, egal welche Farbe es wird.
Bloß nicht zu dunkel, wenn eine Wand quasi schon schwarz ist.

Ja das seh ich auch so, bloß keine dunkle Farbe wählen. Sonst hast du ein Zimmer was total erdrückend wirkt.

Top Diskussionen anzeigen