Hochzeit. Namensänderung beim Kind.

Huhu ihr Lieben.
Hoffe ihr könnt mir weiter helfen,
Wir haben am 06.04 geheiratet meine Tochter aus der Beziehung davor hat den Namen jetzt von meinem Mann angenommen. Jetzt zu meiner Frage.
Brauche ich die neue Geburtsurkunde von ihr mit dem neuen Namen für alle Gänge die ich machen muss? So wie Krankenkasse, Kindergarten etc. oder bekommen wir eine Bescheinigung mit einer Namensänderung und die reicht dann aus ? Sonst müsste ich ja überall die Geburtsurkunde hinschicken.
Und wie sieht es aus mit der kindergeldkasse? Bekommen die automatisch Bescheid darüber?
Tut mir leid das ich so viele Fragen stelle aber es kann mir keiner richtig helfen 🙈

Liebe Grüße 🥰

Top Diskussionen anzeigen