Robotstaubsauger

Wer von euch hat einen Robotstaubsauger und welche Marke/Modell habt ihr?
Was für Vor-/Nachteile hat euer Modell?
Wir wollen uns auch endlich einen Robotstaubsauger zulegen, sind uns aber noch nicht so sicher, welcher es werden wird.
iRobot und Neonato sollen gute Marken sein, so wie ich das bisher rauslesen konnte.
Wer kann berichten?

Wir haben schon seit mehreren Jahren eine irobot und sind sehr zufrieden damit. Allerdings musst du den laufen lassen, wenn du nicht zuhause bist. Das ist sonst zu nervig. Er ist etwa halb so laut wie ein normaler Staubsauger und braucht sehr viel länger für einen Raum. Also mal schnell durchsaugen ist das nicht. Unser fährt immer Vormittags im Flur und Wohnzimmer so ca 2 Stunden. Man muss auch ein paar Vorkehrungen treffen. Wir haben einen Schrank unter dem der Sauger nicht durch kommt, aber er fährt sich manchmal dort fest. Deshalb lege ich immer eine Decke davor. Wenn eine Vase oder eine leichte Lampe auf dem Boden steht kann er die auch umwerfen. Dünne Kabel (z.b. vom Handy gehen auch nicht, die reppelt er auf. Auch Schuhe mit langen Schnürsenkeln stelle ich immer hoch. Das dauert aber keine 5 Minuten und wenn ich nach hause komme ist alle gesaugt. Ich kann ihn nur empfehlen.

Hallo

Nimm auf keinen Fall ein Billigteil.
Wir haben unsere "Else" aus China, für über 300 Euro und sind total begeistert.
Unser Robot fährt nirgends vor und fährt sich auch nicht fest. Überall wo er rein kommt, kommt er auch alleine wieder raus.
Er scannt vorher alles ab und ist sehr sorgfältig und auch für Tierhaare geeignet.
Allerdings kann ich ihn nicht für Jeden empfehlen, da Else am Anfang nur Chinesisch konnte. Da muss man schon ein wenig Ahnung haben.

Eva

Hallo,

Wir haben nun schon fast 1 Jahr den roomba 850 und wir lieben ihn!
Er hat ca. 600-700€ gekostet

Lg Costa

Es ist doch der roomba 960 🙈

Danke für eure Rückmeldungen.
Ich hab jetzt festgestellt, dass der Abstand zwischen Boden und Sofa gerade mal 9 cm beträgt, und die meisten Robotstaubsauger etwas über 9 cm hoch sind #aerger
Das wird zu knapp. Bräuchte einen, der auf jeden Fall unter 9 cm hoch ist.
Hat jemand mit Ecovacs Deebot Slim Erfahrung? Der soll sehr niedrig sein.
Oder kennt jemand einen anderen guten Roboter mit niedriger Höher?
Der Teppich im Wohnzimmer ist sehr klein, es ist nicht sooo wichtig, dass der gesaugt wird, da ist es mir ehrlich gesagt lieber, der Roboter saugt unterm Sofa.

Hallo.
Wir haben den ecovacs Deebot slim und sind sehr zufrieden. Er passt unter die Couch und unter das Bett.
Der Deebot wurde uns von Freunden empfohlen und wir sind bisher sehr zufrieden. Haben ihn seit ca 1,5 Jahren.
LG Julia

unser iRobot läuft mittlerweile seit 7 Jahren täglich (hat regelmässig neue Bürsten und einmal eine neue Kasette bekommen).

Wir sind super zufrieden -- bald wird es ein neuer, wieder ein iRobot.
wichtig ist einfach, nicht geizig zu sein (strom) und ihn wirklich oft laufen zu lassen (Zeitschaltuhr jeden Tag, wenn man aus dem Haus ist, -- dann nervt der Krach nicht).

Wir haben einen Neato Bovatec Connect seit ca 1.5 Jahren und sind sehr sehr zufrieden.

Für uns hatte er ein paar Vorteile gegenüber dem vergleichbaren IRobot Roomba Modell.

Wir haben dunkle Fliesen, Laminat u teilweise liegen Langfloorteppiche (zB vor der Couch).

Er läuft nicht täglich, aber regelmässig. Meist wenn wir außer Haus sind. Oben zB lass ich ihn auch laufen, wenn wir da sind und uns im EG aufhalten. Da stört er uns lärmtechnisch auch nicht.

Ergänzend haben wir noch ein Dyson fürs Feintuning (Ecken, unter der Couch, überall wo der Roboter halt nicht hinkommt).

Für die von dir genannte Couchhöhe ist der Neato aber auch zu hoch leider.

Hallo,
Ich habe seid 4 Jahren einen iRobot und bin sehr zufrieden, allerdings lasse ich ihn nur laufen wenn ich weg bin. Ich weiß nicht ob andere leiser sind, wenn ich zuhause bin nervt er mich ;-)
Er läuft seid 4 Jahren fast täglich ohne Probleme.
Ich hab gerade gemessen, er ist ca. 8 cm hoch. Ob er unter deine 9 cm Couch kommt ? Ich weiß es nicht.
Grüße

Hey jojo1416,

Also wir wollten uns vor etwa einem Jahr ebenfalls einen Roboterstaubsauger ins Haus nehmen.
Da wir zwei Kinder, eine Katze und einen Hund Zuhause haben, kann so ein Teil durchaus von Vorteil sein. Wichtig ist nur, dass das Modell zu deiner Wohnung/deinem Haus passt.

Anfangs sollte es bei uns der iRobot Roomba 960 werden, war uns letzten Endes aber doch zu teuer (ca. 800 Euro). Eine Freundin hat uns dann den iLIFE V5s Pro (https://wischroboter-profi.de/produkt/ilife-v5s-pro/) empfohlen und wir haben uns auch für diesen entschieden. Das Tolle an dem ist, dass er gerade mal 200 Euro kostet und zusätzlich auch noch über eine Wischfunktion verfügt. Wir lassen ihn jeden zweiten Tag durch unsere Wohnung fahren. Nach der Saugrunde wischt er noch einmal drüber. Somit braucht man keinen zusätzlichen Wischroboter, da er beides kann.

Ist unserer Meinung auf jeden Fall sein Geld wert, da er doch sehr viel Zeit einspart.

Top Diskussionen anzeigen