EINBRUCH!

Hallo

Warum müssen Rollladen unten sein?
Wo steht das? Wohnungen ohne Rollladen gibt es massig.

Es ist schlimm was passiert ist.
Hoffe ihr seid gut versichert. Dann ist zumindest der finanzielle Schaden nicht so hoch.

Weil Einbrecher oftmals "den Weg des geringsten Wiederstandes" gehen. Und ein Rolladen, wenn er unten ist, muss erst hochgeschoben werden. Das kostet Zeit und macht gegebenenfalls Lärm.

Deswegen rät die Kripo ja auch, Fenster und Türen abzusichern. So gehen diese nicht so leicht suf.

Das ist ir schon klar, aber du schriebst, es müssen unten welche sein.

Wir haben bei uns im ganzen Haus Elekro-Alu-Rolläden mit hochschiebe Schutz. Das ist schob befuhigend. Zudem auch auch 4 fach Verglasung und die höchstmögliche Anzahl an Pilskopf-Aufhebelschutz. Bis jetzt hat noch keiner versucht, einzubrechen.

Ohhhh bitte bitte verzeih mir, dass ich ein t bei müssen vergessen habe. Müssten ist das richtige Wort. Müsste bedeutet, es wäre gut, wenn welche vorhanden wären, damit der Einbruch verhindert werden kann. Zumindest abschreckend können Jalousien oder Rollladen wirken. Jetzt alles klar?

"Die Wohnung war übrigens in einer sehr noblen Ecke. Also kein Problembezirk oder so."
Naja, also in einer Gegend, wo nur sozial Schwache leben, werden sie ja wohl kaum einbrechen, oder? Natürlich bricht man in der Gegend ein, wo man auch was holen kann.

Es gibt auch noch was zwischen Nobel und Brennpunkt. Hier in der Gegend wird eher selten eingebrochen. Das war damals für alle ein Schock.

Oha, das ist absolut keine schöne Situation. Dass du da verängstigt bist, kann ich gut verstehen. Hat die KriPo denn auch Fingerabdrücke o.Ä. gefunden?

Um dich vielleicht ein wenig zu beruhigen: Meist wird ein Tatort kein zweites Mal aufgesucht, weil die Einbrecher dann ja schon die Werte entwendet haben. (War ein Versuch, Entschuldige ggf.)

Hallo ja haben die .... habe jetzt troztdem Alarmanlagen eingebaut....
:-(

Top Diskussionen anzeigen