Was hilft am besten gegen Maulwurf im Garten???

Hallo zusammen,

haben vor 3 Wochen unseren Rasen frisch gesät,wächst dank des Wetter der letzten Tage auch prima, aber nun buddelt uns so ein blöder Maulwurf den ganzen Garten um...
:-[ :-[

Was am besten dagegen tun?? Hat da schon jemand Erfahrung mit?? Welche Produkte dagegen benutzen??

schon mal #danke

Gruß

crazy_nicki

Hallo! :-D

Nicht verzweifeln! Am besten geht's mit einer Wühlmausfalle. Die Falle wird direkt in den Gang geklemmt. Dauert meist nur eine Nacht - und schon ist das Problem erledigt.

#gruebel Nur kleiner Hinweis: Ich glaube, Maulwürfe stehen unter Naturschutz.

Viel Glück!

Mike #huepf

hmmmh...

danke erstmal für die Antwort...

Weißt du evtl. auch was dauerthaft dagegen hilft?? Maulwurfschreck oder so???

Weil es scheinen mehrere zu sein, da meine Katze schon mal einen hops gemacht hat, aber die Katze haben wir jetzt leider nicht mehr #heul und es wird immer noch fleißig gebuddelt :-[

Aber das mit der Wühlmausfalle werd ich wohl mal probieren, vielleicht gibt es aber auch noch ne andere Methode, wo da liebe Tier nicht gleich hops geht. #schock

Gruß

crazy_nicki

Schau mal hier:

http://www.hr-online.de/website/rubriken/ratgeber/index.jsp?rubrik=3572&key=standard_document_1055996

Sorry, es ist zwar nicht "nett" von den Tierchen, den Garten zu zerwühlen, aber sie deswegen umzulegen, gehört sich nicht.

Es gibt genug Mittel und Wege, man muß halt nur mal Google bemühen ;-)

weitere Kommentare laden

Hallo nicki,
es gibt verschiedene "Duftstoffe" die man in die Gänge bzw. den Hügel gießt oder steckt etc.
Google mal ("Maulwurf verjagen"), da findest du noch Ideen, um den Maulwurf zu verjagen und nicht umzubringen, halt einfach mal ausprobieren :-))

lg viv

2 Packungen Maulwurfschreck kaufen - gibts in Gartencentern und Baumärkten . Das sind entweder Holzpins oder Kugeln.
und dann langsam vom Haus weg in den Abstand in den Rasen eingraben, der auf der Packung draufsteht.

Das Zug ist mit einem Duftstoff getränkt , den der Maulwurf nicht mag.

Wichtig: Du mußt eine Fluchtzone offen lassen, also immer vom Haus weg arbeiten und nach 3 Tagen einen Meter weiter.

-----------

alternativ: Windräder am Stecken. Die klappern - auch nachts - unregelmäßig und erzeugen Körperschall im Boden. Das mag der Maulwurf auch nicht.

----------

Maulwürfe sind , im ggs zu Wühlmäusen, äußerst nützlich, fressen fiese Egerlinge etc., und SIND GESCHÜTZT




K.

Hallo Nicki

Auf keinen Fall umbringen,das arme Tier.

Es gibt auch eine Pflanze,die heisst Maulwurfschreck.So eine haben wir im Garten.Der Maulwurf letztes Jahr war nicht lang bei uns. *gg* Unser Nachbar hat in alle löcher Glasflaschen verkehrt rum rein gesteckt,und zusätzlich einen Maulwurfschreck (wie es mein Vorredner schon beschreibt) in den Boden.
Seitdem wurde kein Maulwurf mehr gesehen.

Eigentlich finde ich die Tierchen ja ganz posierlich,wenn die nur nicht den Garten so kaputt machen würden.:-(

Kaputt machen ist relativ. Aus Sicht des Maulwurfs macht er den Garten erst richtig schön, denn er lockert die platt gewalzte Erde auf, gräbt alles um etc. ;-)

Hi,
Flasche Wasser fast voll füllen - ohne Deckel, anders herum in den Maulwurhügel stellen und wenn Wind geht, pfeift so klasse in seinen Gängen, das er schnell flüchten wird;-)

Grüße
Lisa
21.11 Zwillinge

Das ganze dann OHNE Wasser, und dann paßts schon................

Am besten gehst Du zum nächsten Friseur und besorgst Dir ein paar abgeschnittene Haare. Die kannst Du dann auf den rasen streuen..
Hört sich vielleicht komisch an, hilft aber, ist günstig und absolut nicht schädlich..

Gruß Bonny

Top Diskussionen anzeigen