Bentutzt hier jemand die Produkte von HARA?

Frage steht oben! Was genau von der Firma benutzt ihr? Seid ihr zufrieden damit? Lohnt sich die Anschaffung?

1

Hallo!

Ja, ich benutze einen Teil davon.

D. h. die blauen Putzlappen, das Blaue Reinigungsmittel und den Fensterwischer, sowie den Bodenwischer. Also ich meine den "Besen", auf den das Bodentuch aufgeklippt wird.

Die Bodentücher selbst finde ich nicht so gut, da benutze ich lieber die billigen von dm, die passen auch.

Aber die Putzlappen sind nicht zu übertreffen. Ich mag es gerne, wenn ich beim Putzen und Staubwischen "etwas in der Hand habe". So dünne Lappen mag ich nicht. Hara-Lappen haben einfach mehr Volumen.
Und auch nach x mal waschen bei 60 Grad sind die noch gut (obwohl der Hersteller nur 40 Grad angibt).

LG, Lilly

2

Ich hab den HARA-Putzeimer hier stehen. Der ist schon praktisch zum Auswinden der Putzlappen. Den Wischer hab ich allerdings von Leifheit und die Putzlappen hab ich letztes Jahr mal auf einem Markt gekauft.

Schöne Grüße
Spotzal

3

Ich hatte mal eine Zeit das Hara Putzmittel in der dunkelblauen Flasche (weiß nicht, ob es noch anderes gibt) und muß sagen, ich kann weder was positives noch negatives dazu sagen. Ich fand, es war, wie jedes andere Putzmittel auch. Unterschiede habe ich jetzt nicht gesehen, außer, daß es natürlich total konzentriert ist, man weniger braucht, aber der Preis auch wesentlich höher ist.

Früher hatte ich sehr viel hochwertiges Zeug, wie Leifheit, etc. Ich nehme seit Jahren jetzt nur noch die günstigen Marken. Egal, ob das Reinigungsmittel sind, oder Schwämme, Lappen, Wischmopp oder Eimer. Ist eh alles das selbe und das schönste und beste Putzzeug nutzt Dir nix, wenn man selbst putzen muß #schwitz;-)

Top Diskussionen anzeigen