Ordnung in der Küche

Hallo ihr lieben Küchenbesitzerinnen,
unsere neue Küche steht.
Allerdings sind wir uns noch unsicher welches Ordnungssysthem wir möchten.-Ist unsere erste eigene Küche. Er soll ein einbaubares Müllsysthem geben. Aber wie bewahren wir am Besten Holzlöffe, Scharfe MEsser(opassen nicht alle in einen Klotz) auf? Unsere Schubladen sind 90 Cm breit. Die Löffen einfach reinlegen ist schon sehr chaotiswch. Habt Ihr andere Ideen? War gestern im BAumarkt und habe ienen Besteckeinsatz gekauft. Der ist sehr klein und andere hatten Sie nicht. Habt ihr Ideen und könnt helfen? Das wäre super. Vielen Dank sagt Kaizy

1

Hallo!

Glückwunsch zur neuen Küche!

Dinge, wie z. B. passende Besteckeinsätze, Einsätze für Messer (aus Holz) usw. solltet Ihr eigentlich beim Verkäufer Eurer Küche bekommen.
Ich weiß ja nicht, wo ihr die Küche gekauft habt. Aber bei uns wurden nachträglich eben noch verschiedene Einteilungen, zusätzliche Fachboden, Besteckeinsätze und ein weiterer Messerblock geliefert.
War kein Problem.

LG, Lilly

4

Hallo Lilly, vielen Dank für den Tipp. Da fibt es etwas. Manchmal ist die Lösung so einfach und man sieht den Wald vor Bäumen nicht. Vielen Dank.Lg Kaizy

2

Wir haben uns bei IKEA solche Trennstäbe gekauft, mit denen kann man sich die Schubladen bzw. einzelne Bereiche individuell einteilen und ist auch erweiterbar.

http://www.ikea.com/de/de/catalog/products/30160308/

Da unsere Küchenmöbel nicht ganz so tief sind wie die standard-IKEA-Möbel mußten wir diese noch kürzen. Wenn man ein bißchen handwerklich begabt ist, geht das aber ganz gut. (Auf die richtige Länge abschneiden per Säge oder Trennschleifer und das Kunststoffteil abnehmen und auf die neue Kante aufdrücken).

Damit der Schubkasten nicht verkratzt, haben wir darunter und auch an den Rändern noch eine Rutschmatte gelegt (gibt es zum Zuschneiden auch bei IKEA).

Die meistgenutzten Holzlöffel stehen allerdings auf der Arbeitsplatte in einem Steinkrug. Die wichtigsten Messer im Messerblock.

3

Holzlöffel, Schaber, Suppenkellen etc. sind bei mir nicht in einer Schublade, sondern stecken ganz altmodisch in einem dekorativen Steingut-Topf der in Griffweite steht, wenn man am Herd arbeitet.

Scharfe Messer sind in einem extra Fach in einer Schublade, und das restliche Besteck ist in üblichen Einlegefächern für die Schublade untergebracht.

Hier ist mal ne kleine Auswahl, wobei ich natürlich nicht Euren Stil kenne, mit dem Ihr Eure Wohnung eingerichtet habt:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_noss_2/280-3437418-7626719?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85Z%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=besteckfach

5

Wir haben eine Alno Küche und ich habe gleich bei der Bestellung mehrere Trenn- und Aufbewahrungssysteme für die Auszüge und Schubladen mitbestellt.
Sonst schwirrt ja alles so in den großen Auszuegen herum.

6

Hi,

wir haben uns damals für Besteckeinsätze von https://shop.stratmann-design.de/ entschieden. Da wir eine eingepasste Küche haben sind nicht alle Maße von Schränken und Schubladen Standard. Für Stratmann Design war das aber kein Problem. Wir haben einfach unsere Schubladen ausgemessen und perfekt passende Einsätze bekommen.

Viele Grüße
Andi

Top Diskussionen anzeigen