Wäsche vor dem Urlaub? SiLoPo

Hallo Ihr Lieben,

wie schafft Ihr die Wäsche vor dem Urlaub? Bei uns ist es bald soweit und ich möchte jetzt Ansagen machen wie : Letzte schwarze Wäsche, letzte bunte, letzte weiße... :-p

Danach dürfen nur noch Sachen getragen werden, die nicht mitkommen oder die zusammen gewaschen werden können in der letzten Maschine.

Wie bringe ich die Familie geschickt dazu, sich daran zu halten? Alle wollen ja bis zur Abreise "schön" sein... #verliebt

LG und danke für Tipps...
die Hummel

1

Wir fahren nächste Woche Samstag los und ich packe so langsam die Klamotten schon mal ein, damit sie keiner mehr tragen kann.

Ansonsten kann hier jeder anziehen was er mag, denn Wäsche hab ich nach dem Urlaub sowiso, da kann der Rest auch ne Woche darauf warten ;-)

11

Genau, einfach die Klamotten, die mit sollen, schon mal einpacken. Und 2 Tage davor kann man schon mal eine Wäsche mit gemischten Sachen laufen lassen.

2

Hallo,

bei uns gibt s dann die Ansage letzte Wäsche und dann "kassiere" ich schon die Woche vorher alles ein was mit soll.

Ansonsten wird das Lieblingshirt halt dreckig mit genommen und im Urlaub gewaschen. Das geht ja auch.

LG Dore

3

ich wasche immer kurz vor urlaubsbeginn (zb wir fuhren mittwoch nacht los, so hab ich dienstag früh nochmal gewaschen, eben jenachdem wie lange die wäsche zum trocknen braucht) da wasche ich aber dann alles zusammen #schein

schönen urlaub

4

Hallo,

bei uns läuft auch am Tag vor einem Urlaub noch die Waschmaschine. Manchmal auch zweimal oder dreimal.

Was wir davon nicht mitnehmen, wird von der Haushaltshilfe in unserer Abwesenheit gebügelt und zusammengelegt.

GLG

5

Wenn zwei Tage vorher gewaschen wird, bleibt noch Zeit zum Bügel....
der Wäschekorb ist leer und die Koffer sind voll.

Wo ist das Problem????

In der Regel habe ich 1 x die Woche Waschtag und kann doch planen#kratz. Genauso, dass die Wohnung so geputzt wird, das wir diese " sauber und augeräumt" verlassen...Kühlschrank leer ist....

lisa

6

Ganz einfach, genügend Klamotten besitzen damit man nicht in solch eine Situation kommt ;)

Ansonsten Dienstag alle Klamotten in die Waschmaschine und nach dem Aufhängen direkt die gesamten Handtücher und Co. in die Maschine, damit die dann am nächsten Tag auf die Leine kommen.

Weshalb man schwarz, weiß und bunt getrennt von einander waschen sollte, wie bei Deinem Plan, entzieht sich meiner Kenntnis.

7

Hallo,

gehörst du zu den Menschen, die jeden Tag ein "buntes Einheitsgrau" tragen?

Man sollte schon die Wäsche nach Farbarten sortieren, denn auch rosa unterhemden sehen bei einem "normalen" Mann merkwürdig aus.

LG

8

Hallo.
Bis auf weiße T Shirts, wasche ich auch alles zusammen. Grau ist hier nix. Und verfärbt auch nicht, dank Farbfangtüchern;-) und wieso sieht Rosa beim Mann blöd aus?
Lg

weitere Kommentare laden
10

Wir fahren am 22. Juli und soll ich dir mal was sagen? - Meine Waschmaschine hat sich letzten Sonntag verabschiedet (leider für immer :-/ ).

Ich bin froh, wenn ich zum Urlaub dann noch saubere Unterhosen habe :-p

Mach dir mal keinen Stress, ihr werdet nicht nackt fahren müssen!

12

Hallo,

versteh ich alles irgendwie nicht.
Ich mache die Wäsche so, wie immer.

Da wird auch keine Farbe verboten oder zugeteilt - was soll das denn? #rofl#kratz

Wie gesagt, schnall ich irgendwie gerade nicht.

vg#schwitz

14

huhu

ich wasche vor dem kofferpacken noch mal alles durch und bügel auch nur das was mitkommt

LG

Top Diskussionen anzeigen