Bad - Treppe - Umbau und DG Ausbau. - Kosten?

Hallo zusammen,

Mein Mann und ich suchen gerade ein Haus.

Gestern haben wir uns eins angeschaut.

Im EG gibt es aber leider kein Bad. Nur im OG ein Bad mit Dusche. Das ist uns definitiv zu wenig. Zumahl ich unbedingt eine Badewanne haben will.

Der Makler hat uns aber erzählt, dass die anderen Nachbarn, dass -sozusagen- unnötige Zimmer in ein Bad umgebaut haben. (Leitungen müssen auch aus dem Keller hoch gezogen werden)

Außerdem muss unbedingt die Treppe neugemacht werden. Die Stufen sind viel zu schmal.

Wenn wir dann die Treppe machen würden, wollen wir die direkt bis ins DG ziehen und dann gleich das DG ausbauen.

Habt ihr Erfahrung damit?

Könnt ihr wohl so ungefähr die möglichen Kosten für Bad, Treppe und DG schätzen?

Wir wollen auf jeden Fall noch mal mit einem Fachmann rein und das abschätzen lassen.

Ich bedanke mich jetzt schon mal für eure Antworten. #pro #danke

Ganz liebe Grüße #winke

1

Hi du,

unsere Treppe die nur vom 1. Stock in den 2. Stock führt hätte in der günstigsten Ausführung vom örtlichen Treppenstudio ca. 3 500 Euro gekostet (Metall und Buche). Stattdessen wurde es nun aber eine Granit-Treppe und die hat 10 000 gekostet (gibt sicher auch noch teurerer Varianten, nach oben sind ja selten Grenzen ;-) ).

Freunde von uns haben gerade in ihrer neuen Eigentumswohnung das Bad machen lassen (komplett, Leitungen waren aber vorhanden) und das hat 10 000 Euro gekostet (Armaturen Grohe, WC, Wanne u.ä. Villeroy Boch, Fließen irgendwas durchschnittliches für 30 €/qm).

Lässt sich aber nur grob so übertragen, hängt ja auch von der Region usw. und den Dienstleistern ab. Lasst euch doch mal ein Angebot machen. Könnt ihr auch was selbst umbauen oder braucht ihr für alles Handwerker?

2

Danke für deine Antwort.

Naja, für die Treppe und für die Badleitungen brauchen wir auf jeden Fall Handwerker.

Ansonsten sollte es auch alleine bzw mit Freunden zu schaffen sein.

Nee Granittreppe muss/soll es bei uns ja gar nicht sein. Holz reicht uns da...

3

Hallo,

wir bauen unser kleines DG gerade in ein Zimmer um - kein Bad. Die Kosten sind inzwischen fast fünfstellig da eine gescheite Holztreppe schon knapp die Hälfte kostet. Der Rest ist nur das Baumaterial da ohne die Zeit die mein Mann seit Monaten dort oben verbringt. Unsere Stufenbreite ist übrigens 60cm und das reicht. Alles eine Frage des Platzes und in welchem Raum die Treppe dann unten ankommt bzw ob dann noch ein Raum mehr umgebaut werden muss. Abgesehen vom Geld ist das auch alles eine Frage der Statik - am besten einen Treppenbauer nach dem Fachmann mitnehmen und abwägen was möglich ist.

VG Geli

4

Hallo,

wie immer kann man das nicht pauschal sagen.

1. Bad:
Der derzeitige Raum muß raus, Leitungen müssen hochgezogen werden, entsprechende Abdichtungen, Fliesen, Objekte nach Wunsch - da kann man locker bei 20.000 EUR landen oder mehr oder weniger...

2. Die Stufen der Treppe sind zu schmal? Das bedeutet?
- Die Stufen sind Euch nicht tief genug? OK - neue Treppe. Aber wenn Ihr nur einen bestimmten Raum zur Verfügung habt, wird das nicht viel ändern, dann überschneiden sich halt die Stufen mehr. Viel bringt das nicht.
Holztreppe, grob geschätzt ca. 5.000 EUR (einfache Ausführung (nicht selbergebaut).

- Die Stufen sind nicht breit genug? Dann müsstet Ihr das Treppenloch ändern. Holzdecke oder Betondecke? Relativ großer Aufwand (bei einer Holzdecke: Abfangen der Balken, bei einer Betondecke: Aufpassen mit der Armierung); Boden anpassen etc. zzgl. neue Treppe. Kommt drauf an, was Ihr selber macht; würde aber auf jeden Fall einen Fachmann ranlassen wegen Statik. Geschätzt ca. 10.000 EUR mit Treppe.

3. Treppe bis ins DG - also nochmal ca. 5.000 EUR. Gibt's das Treppenloch schon oder ist da nur so eine Ausziehleiter? Eventl. Anpassen des Treppenlochs, oder Ihr macht eine Sambatreppe, die ist schmaler - weiß nicht, was Ihr wollt.

4. DG- Ausbau: Kompletter Ausbau? Böden, Wände, Decken? Gibt's da schon eine Bodendämmung? Ist das Dach gedämmt? Kommt auf die Größe und die Ausstattungswünsche an. Dachfenster? Gauben? Bad?
Kann man nicht schätzen. Braucht man mehr Angaben.
Ich habe zuletzt ein DG ausgebaut, Dach bereits gedämmt, musste nur noch innen verkleidet werden, ca. 50 qm, inkl. Bad, Boden war vorhanden, mußte nur Belag drauf, ansonten GK-Verschalung und entsprechende Materialien (mittlerer Standard), keine Eigenleistungen: ca. 50.000 EUR

Laßt Euch ein paar Angebote machen!

Viel Glück!
#winke

5

Hallo Trickkiste #winke,

vielen herzlichen Dank für deinen Beitrag.

Dieser hat uns ziemlich zu denken gegeben....was ich aber als sehr sehr positiv sehe. Wenn man nämlich so gar keine Vorstellung von den ganzen Kosten hat, kann man da schon sehr naiv in eine Falle tappen. #klatsch#schock#schwitz

Wir haben uns nun entschlossen, dieses Haus nicht zu nehmen.
Da einfach die Umbaukosten zu hoch wären.

Danke, Danke, Danke!!!!! #blume #danke

GLG #winke #huepf

6

Hallo,

wenn das alles nicht Euren Vorstellungen oder Eurem finanziellen Rahmen entspricht, dann ist es eine gute Entscheidung!

Weiterhin Alles Gute!

tricky#winke

Top Diskussionen anzeigen