180 / 200 m Matratze

Huhu, wir suchen wie oben schon geschrieben eine große Matratze für unser Doppelbett. Wollen einfach diese nervige Ritze nicht mehr und mit kleinem Baby ist es einfach schöner.. Weiß jmd wo man so eine kaufen kann die nicht gerade 1000€ kostet??

Bei Ikea auf der Internetseite finde ich keine, wobei mir schon gesagt wurde, dass es direkt bei Ikea welche gibt. Weiß jmd mehr??

1

Hallo,

wir haben unsere von Otto und ich habe selten eine gefunden, die 1000 Euro und mehr kostet...

LG Ninna

2

Wir haben unsere von einem ebay Shop.
Wir sind sehr sehr zufrieden damit und haben 500 € bezahlt.

LG

3

Wir haben zwei 90x200 er Matratzen und einfach ein 180x200 Spannbettlaken gekauft und drüber gezogen. Klappt super. Sonst vielleicht sowas noch kaufen? " target="_blank" rel="noopener ugc nofollow">http://www.amazon.de/Liebesbr%C3%BCcke-LUNA-deluxe-Bezug-Doppelbettbr%C3%BCcke/dp/B007BZ0TVM:-D

4

Hallo.

Kleiner Tipp:

Man schläft besser auf 2 Matratzen, da man dadurch von den Schlafbewegungen des anderen verschont bleibt. Als ich von zwei 100x200 Matratzen auf ein eine 200x140 umgestiegen bin, war das am Anfang extrem ungewohnt - weniger Platz war nicht das Problem, aber es schwankte alles, wenn sich Hund und Kind bewegt haben.

Über die zwei 100x200 Matratzen habe ich immer ein großes 200x200 Spannbettlaken gezogen , damit war die Ritze kaum noch spürbar ... es gibt zudem auch noch Keile, die man in die Mitte zum Ausgleich machen kann.

LG

5

Ich würd auch das mit dem großen Spannbettlaken machen.
Ihr wiegt doch bestimmt nciht gleich viel und benötigt somit unterschiedliche MAtratzen, wenn Ihr euich auf Dauer nciht den Rücken kaputt machen wollt.

6

Wir haben unsere große Matratze ebenfalls aus dem OTTO-Katalog. Der Preis war absolut okay - allerdings merken wir jetzt nach 3 oder 4 Jahren (so lange müssten wir sie mittlerweile schon haben), dass es halt keine sooooo hochwertige Matratze ist. Aber auch wesentlich teurere Modelle sollte man ja alle paar Jahre wechseln, also ist das schon okay so. :-)

Und NEIN, das Herumgedrehe des Partners ist NICHT nervig. Merkt man gar nicht. Ist ja schließlich kein Luft- oder Wasserbett. ;-)

Das war eine der besten Entscheidungen, die wir je getroffen haben. Auch uns hat die Besucher-Ritze extrem genervt. #augen (Auch wenn mein Mann zum Einschlafen gerne den Fuß reingesteckt hat - da musste er sich natürlich erst mal dran gewöhnen. #rofl )

LG, Silke.

7

Hallo,

wir haben zwei Matratzen und darüber einen großen Matratzenschoner und ein großes Bettuch.

Von Besucherritze keine Spur.

Zumal eine große Matratze bei uns nicht so toll wäre, da mein Mann eine (harte) Spezialmatratze braucht und ich lieber weich liege.

GLG

8

wir haben unsere 1,80 er Matraze aus der Fundgrube vom Ikea für 180 € gekauft! Wir sind damit superzufrieden, ich merke keinerlei Schlafbewegungen meines MAnnes oder meines Sohnes, der immermal noch gern bei uns schläft.

9

Hallo,

wir hatten das gleiche Problem und haben diesen Sommer einfach zugeschlagen bei Ikea für ca. 500 EUR eine 180 x 200 m Matratze - wir haben Taschenfederkern bevorzugt und sind wirklich sehr zufrieden - einzig der Transport war ein wenig schwierig da man eine Federkernmatratze nicht rollen kann und das Gewicht über 50 kg liegt bei dieser Matratze! Aber nun liegt sie bei uns im Bettchen und beschert uns ein viel schöneres kuscheln und schlafen!

LG Paulinchen

Top Diskussionen anzeigen