Klettband von Fliegengitter löst sich ständig

Hallo an alle,

ich habe folgendes Problem:

Ich wohne in einer sehr schicken Souterrain Wohnung und ich gehöre zu den Personen die zwei-dreimal am Tag (je nach Bedarf) gerne Lüften. Da ich allerdings auch noch eher ländlich lebe habe ich im Frühjar und im Herbst das Problem mit Spinnchen. Kleine schnuckelige Hausspinnen, da habe ich ja kein Problem mit, aber es sind ja manchmal Handfläschengroße Teile die da rumlaufen.

Um dies zu verdinern wollte ich Fliegengitter am Fenster befestigen. In der Innenseite habe ich es zuerst versucht. Allerdings is die Bauweise der Fenster ziemlich doof und trotz das ich das Netz locker befestige ist eine so große Spannung da, dass ich das Fenster nur mit Gewalt zubekomme. Zumal auch im Innenrahmen sich das Klettband nach wenigsten Stunden gelöst hat.

Okay, dachte ich zumindest. Ich wohne ja in Souterrain also mache ich es von außen fest (hatten die Vormieter auch, aber die Netzte waren zum teil auch abgelöst oder hatten löcher und waren schmutzig). Das is ne tatur, vor allem da das Klettband nicht hält. Ich habe sogar schon dieses doppelseitige Klebeband ran gemacht, welches man im Badezimmer verwendet um Spiegel an die Fliesen zu kleben ... NICHTS HILFT.

Auch habe ich überlegt diese Fliegengitter zu kaufen welche sich per Rahmen im Fensterrahmen anpassen, aber ich bräuchte davon mindestens 6 Stück und da kann man sich ja ausrechnen was das kosten würde.

Gibt es den eine andere Möglichkeit das Klettband zu befestigen? Ach ja, ich habe weiße Kunststoffenster, das sollte vielleicht erwähnt sein :-)

Tschüssi *winx*
Lissyleichen

1

Hallöchen,

wichtig, wenn du die Klebebänder anbringst: den Rahmen sauber und fettfrei machen, dann das Band aufkleben UND 24 Stunden WATREN bis du das Gitter anklettest. Dann hält es auch Jahre. In unserer Alten Wohnung hat es 8 Jahre gehalten, trotz das ich das Gitter im Winter abgemacht habe zum waschen. Die Gitter mit Rahmen, gibt es bei den meisten Discounter schon für 15,-€, da kann man sich dann eindecken, denn die sind wirklich toll. Ab und an haben auch Baumärkte solche Angebote.

LG.Co.

2

hallo,

wir haben uns vor 3 jahren die fliegengitter rahmen in weiß bei aldi süd gekauft. für alle fenster die geöffnet / geklappt werden.
die sind relativ kostengünstig und haben sich schon hundertfach bewährt....

nix fällt weg. wenn die netze beschädigt / schmutzig sind kannst du sie einfach austauschen....

ich fand die klettbandvariante auch tootal nervig.

die rahmen gibt es nun im frühjahr wieder.

glg alex

3

Ich mache die Gitter mit Heißkleber dran. Punktuell im Abstand von etwa 10 cm. Lässt sich dann komplett abpuhlen.
Musst halt auf deine Finger aufpassen und evtl. einen Korken nehmen zum andrücken und auf alle Fälle zu Zweit arbeiten, da ja ratzfatz das Gitter dran muss.
Besser, erst mal an einer unauffälligen Stelle probieren. Ich hatte nie Porbs damit.
Bine

Top Diskussionen anzeigen