Trockner

Hallo,

ich habe mir im Frühjahr einen Kondenstrockner von Bloomberg zugelegt. Alles soweit toll - keine 1000-Teile Waschladungen an Kindersachen mehr aufhängen - ein Traum#freu.

Vor ein paar Wochen fing er auf einmal an, ewig lange zu brauchen. Für die normale Wäsche, die er sonst in 2 Stunden trocknete, braucht er jetzt 4 Stunden#schock. Also rief ich den Kundendienst an, der dann auch kam und mir sagte, dass es in meinem Waschraum zu kalt für den Trockner ist und ich diesen doch an einen wärmeren Ort stellen soll. OK, es sind nur ca. 12 Grad darin, aber in der Bedienungsanleitung steht, dass der Trockner bei 5 bis 35 Grad Außentemperatur arbeitet. Ich sehe das ehrlich gesagt jetzt garnicht ein, dort die Heizung an zu machen, nur damit der Trockner funktioniert. Ist das nicht ein schwerer Mangel?! Kann ich den jetzt wieder zurückgeben? Ich will mich damit nicht abfinden. Gerade im Winter macht doch der Trockner Sinn!!!

Viele Grüße

Turbokristel

1

Also wir haben im Keller so ca 5 Crad mehr nicht. Wir hatten vor der neuen Demmung sogar manchmal Minus Crade . Abe dem Trockner hat das nie was ausgemacht.

Also ich finde das schon seltsam , kann das nicht glauben , das ist ja doppelte energie die Du dann brauchst , dann könntest Du ja gleich nur die Heizung anstellen und die Wäsche darauf trocknen das wäre billiger als Heizung und Trockner.

2

Ja, das sind ja meine Gedanken.

Der Typ meinte, dass liegt wohl an den neuen Geräten. Die haben irgendwelche Sensoren und sind dadurch anfälliger für äußere Störfaktoren...

6

Dann muss das auch entsprechend in der Gebrauchsanweisung / Handhabung stehen damit man das weiß. Sehe das auch so wie die anderen. Würde das auch nicht so hinnehmen.

Viel Glück.

lg

Christina

3

Hallo

Ich finde 2 Stunden schon zu lange.

Ich trockne meine Wäsche 80 Minuten und die Sachen sind trocken (5 KG).

Ich kann es mir aussuchen ob Schrank oder Bügeltrocken oder eben die Zeit einstellen.

Das mit der Zeit klappt am besten

7

Ich könnte die Wäsche auch in 60 Minuten trocknen (5 kg). Aber für die Wäsche ist es nicht gut, deswegen trockne ich immer auf Babywäsche oder "Schon", da dauert es über 2 Stunden (weil nicht so heisse Luft).

Wie es bei der TE ist, weiss ich nicht.

9

Ich hab ne Family-Wash und somit 7kg. Dadurch braucht der Trockner dann auch etwas länger...

4




Ne ,also mit dieser Antwort würde ich mich auch nicht
abfertigen lassen vom Kundendienst...

Wir haben einen Gemeinschaftstrockner (Miele)....meine Wäsche
ist in 50 min fertig.

LG Kerstin

12

Huhu,

darf ich mal frage, wie alt eure Miele ist?

Wir waren zwar auf der Suche, nach einem Neuen Trockner. Aber wir haben auch noch alten Miele stehen, denke Ende der 90´er. Ich habe bedenken wegen den Stromkosten.

LG Netti

13




Kann ich leider nicht beantworten...
wir haben 04 unsere Wohnung gekauft ,da war
der Trockner auf jeden Fall schon da ....ist auf
jeden Fall kein neues Modell ....
sicher schon an d. 8 Jahre alt ....

LG Kerstin

weitere Kommentare laden
5

Hallo,

ich finde die Antwort auch sehr verwunderlich.

Meiner braucht für jede Waschladung etwa 60 Minuten. Ich habe einen Kondenstrockner von Siemens.

Meiner braucht nur länger wenn das untere Sieb mal wieder gereinigt werden muss. Zur Erklärung:

Er hat vorne in der Tür ein Flußensieb, das ich nach jedem Trockenvorgang reinige. Da zieht man einfach mit der Hand die Flußen ab.

Unterhalb der Tür befindet sich hinter einer kleinen Tür noch ein Metallkasten wo viele Siebe drin sind. Das muss nur einige Male im Jahr gereinigt werden am besten mit heißem Wasser.

Danach läuft er wieder wie neu.

LG Mona

8

Wir haben den Blomberg TKF 7340, ihr auch? Manchmal braucht der auch viiiieeeeeelllll länger, dann steht der auf 4 Minuten und die 4 Minuten dauern dann über ne Stunde... steht auch in einem Raum, der nicht geheizt ist.. dachte immer, die Wäsche sei dann zu nass, deshalb würde er länger brauchen...#kratz

10

Ja genau - den haben wir auch. Der hat ja solche Sensoren drin, die erkennen, wann die Wäsche trocken ist. Und sonst stand bei "Schranktrocken" immer 2:20 und er war aber immer nach 1,5-2 Stunden fertig. Und nun trocknet er echt manchmal 4 Stunden :-(. Und das macht er laut Kundendienst, weil es so kalt ist und er nicht richtig "kondensieren" kann. Hab seitdem es so kalt ist auch immer Wasser unten in der Schublade (wo der Kondensfilter ist) drin.

11

Ja unserer auch.. hmm das halt ich mal im Auge.. kann ja sein, ich weiß es nicht, dann müsste er im Sommer ja 1A trocknen, was....#rofl

Top Diskussionen anzeigen