Erweiterte Nierenbecken bitte um Austausch

Hallo ihr lieben ich weiss nicht ob ich hier richtig bin

War heute bei der Feindiagnostik dort Worte festgestellt das beide Nebennieren vergrößert sind softmaker kann es auf trisomie 21 sein

Ansonsten wurde ich erstmal so heimgelassen

Jetzt meine Frage ist das Kind lebensfähig kann es leben oder ist eine Gefahr muss ich Angst haben

1

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

2

<<<Ich würde die Trisomie 21 schnell ausschließen, den ja weiter die Schwangerschaft fortgeschritten ist desto psychisch schlimmer wird dann ein Abbruch.<<<

Fang bitte nicht an, die TE verrückt zu machen. Du weißt doch garnicht wie sie sich entscheidet. Der letzte Absatz ist voll daneben.

Nachdenkliche Grüße
Hinzwife

3

Hallo,
genau das kam vor 11 Jahren bei der Feindiagnostik mit meinem Sohn auch raus.
Ganz ehrlich, ich hab mich nicht verrückt gemacht, da mir gleich gesagt wurde, dass es bei Jungs häufig vorkommt. An Trisomie hab ich dabei 0 gedacht, wenn es so gewesen wäre, auch gut.
Im 1. Lebensjahr von Konstantin mussten wir das regelmäßig mit Ultraschall kontrollieren lassen, wurde von Mal zu Mal weniger und mit 1 Jahr war es komplett weg.

Wird schon

4

Was hat der Arzt denn gesagt?
Hat er dir zu weiteren Untersuchungen geraten?
Mit Trisomie 21 ist ein Kind in der Regel lebensfähig (anders als bei T13 oder T18), allerdings meist mit körperlichen und/ oder geistigen Beeinträchtigungen.
Ein softmarker allein ist jedoch noch nicht so arg aussagekräftig.

5

Nur das man die Nieren beobachten muss und schauen muss wie sie in 4 Wochen sind (Feindiagnostik) aber ich hätte dazu gern mehr gewusst ob es schlimm ist mit den Nieren oder ob man damit lebensfähig ist

Ich könnte noch die Fruchtwasseruntersuchung oder eben den harmony Test machen aber da sie nur ein softmaker hat geht man eigentlich eher weniger von trisomie 21 aus ( wir würden auch keinen Abbruch vornehmen bei trisomie 21)

6

Oh, d.h. du musst jetzt immer noch 2 Wochen warten bis zur nächsten Untersuchung?
Ich drücke dir die Daumen!

Wenn T21 für euch kein Kriterium für einen Abbruch ist, dann würde ich weder harmony noch Fruchtwasseruntersuchung machen.

Top Diskussionen anzeigen