Epilepsie

Guten morgen
Gibt es hier Kindergartenkinder die an Epilepsie Leiden ? Wie äußert es sich bei euch ?
Meine Tochter wird Ende des Monats 5,wirkt oft abwesend, wie weggetreten. Gestern waren wir zum EEG im kh. Welches nicht ganz ok war. Sie würde eine Krampfbereitschaft zeigen. Nun Kriegen wir nächste Woche einen Termin zum schlafentzugseeg

Liebe Grüße doro

In dem Alter ist das leider noch keine Absence-Epi, sondern eine Frühkindliche Absence Epi und die ist leider gar nicht gut therapierbar.

Das Kind ist 4 und du weißt sicher selbst, dass man Anfälle am Anfang erst mal "übersieht".

Eine große Entwicklungsverzögerung liegt bei ihr auch vor ;-(

ach so...hm...na dann schaut das Ganze doch nicht so positiv aus......schade.

Aber wart trotzdem erst mal ab....

;-) ... naja, ich habe selbst die Absence - Epi. Ja, die ist gut behandelbar.

Wie wird es denn behandelt ?

Oh Man fragen über fragen in meinem Kopf

Mit Medikamenten ;-), mit etwas Glück verschwindet es sogar wieder. Ok, das dauert allerdings ein paar Jahre, aber mit den Medikamenten ist man bis dahin ja optimalerweise anfallsfrei.

Hallo Heimchen82

Dein Fazit hat mich gerührt....bin gerade in einer solchen Phase von Stress/Anspannung und grossen Sorge....bin so ziemlich am verzweifeln aber dein Satz hat mir gerade ein bisschen die Augen geöffnet und Mut gemacht.

danke
fagiola

Wo wohnt ihr denn bzw. wo seid Ihr denn in Behandlung? Im "Wald- und Wiesenkrankenhaus" im Ort? Waren wir auch erst - das hat uns nur zurück geworfen. Lieber ein großes Krankenhaus mit SPZ und verschiedenen Fachrichtungen suchen...

Lg

Wir kommen aus der Schweiz und sind beim Kinderspital Zürich in Behandlung.

Bin auch am überlegen eine zweite Meinung einzuholen.

LG

Hallo,

Das eeg vom Donnerstag war nicht ok, zeigte wohl abwesendheits Phasen nun müssen wir am 2.12 hin zum schlafentzugseeg

Hallo Doro,

was kam denn beim Schlafentzug heraus?

GlG Jenni

Top Diskussionen anzeigen