Erfahrungsberichte Sprachheilkur?!

Hallo,

die Frage steht ja schon oben.

Mein Sohn (3,5) ist stark sprachentwicklungsverzögert und soll im kommenden Jahr eine Sprachheilkur machen. Kann mir jemand davon berichten?!
Natürlich werde ich ihn begleiten -somit auch die kleine Schwester (dann 1 Jahr alt).

Mmh...also bei uns waren Geschwisterkinder verboten. Nur eine Begleitperson war vorgeschrieben...und auch nicht mehr.
Generell ist das aber überall sehr unterschiedlich. Du solltest also wenigstens noch sagen, wo du hingehst.

In die Nähe von Osnabrück.

Hallo.

Meine Freundin war dort und hat auch das Geschwisterkind, 1 jahr, mitgenommen. Und wir sollten auch dort hin, sind jetzt aber im Sprachheilkindergarten. Und ich hätte auch meine Tochter mitnehmen könnrn. Kein Problem. Das Haus soll sehr gut sein. Meine Freundin hat begeistert davon erzählt. Lg

Hi,

wir haben bei Gabriele Iven eine Sprachintensivtherapie gemacht, verbunden mit normalen Urlaub.Da konnte man alle Geschwister mitbringen und entweder dort die Stunden verbringen oder auf dem, Nahen gr. Spielplatz.

Teils sind wir zwischen den Therapien im Hotel schwimmen gegangen.

Lisa

Hallo

wir planen dort auch eine Therapie. Wo habt ihr gewohnt? Wie waren die Erfolge?

schick Dir eine PN

Das klingt sehr interessant ! Gibt es einen Link dazu ?

www.gabriele-iven.de

Das mit dem Schwimmen gehen war aber privat im Hotel, welches in Fußgägnernähe entfernt liegt.;-)
Dort gibt es auch recht günstige Ferienwohnung vom Hotel aus.
lisa

Mein Sohn war jetzt 2 mal in Osnabrück und bin begeistert was es gebracht hat er konnte jetzt auch auf ner normalen Schule gehen und macht das ganz toll wenn du fragen hast kanst mich gerne anschreiben

Hallo,
wir waren auch 2x in Werscherberg und ich kann es nur empfehlen.
Wenn du Fragen hast gerne über PN.

Hallo, wir sind seit einer Woche zurück aus Werscherberg und es war einfach nur super!! Ich hatte auch meinen kleinen Sohn als Begleitkind dabei und es hat gut geklappt!!

Das ist toll. Konnte Dein Kind gute Fortschritte erzielen?

Ja konnte er!! Auch wenn alle einem sagen dass es einige Zeit dauern kann bis man Fortschritte sieht kann ich sie jetzt schon sehen bzw hören! Und nicht nur im Bereich Sprache, auch im Bereich der Wahrnehmung und Feinmotorik hat sich einiges getan!!

Top Diskussionen anzeigen