Wer hat Erfahrung mit dem KISS SYNDROM??? Bitte Antworten!!!

Hallo,

bis vor kurzem habe ich noch nie etwas von dem Kiss Syndrom gehört. War zufällig hier im Forum und habe davon gelesen.
Wie weiss ich ob mein Sohn( 9 Wochen )auch davon betroffen ist?
Und zwar ist es so, das er eine absolute lieblingsseite ( links ) hat..Es ist sogar so das wenn ich seinen Kopf drehe er unruhig wird. Auch wenn ich eine decke hinter seinen Kopf lege schafft er es irgendwie trotzdem seinen Kopf zu drehen.
Was sich aber die letzten Tage gebessert hat. ( dreht sich ab und zu auch nach rechts )
Und dann ist es so das seine Hände meistens im Schlaf öffters in seinem Gesicht ist..Er kratzt sich manchmal, reckt und streckt sich..Also schon etwas unruhig..und hat immer kalte Hände.
Ist das normal?? Ich meine diese und andere Sypthome hat doch fast jedes Baby..Muss ich mir deswegen Sorgen machen..Muss es deswegen dieses Syndrom sein???
Fragen :
Was genau ist das Kiss Syndrom??
Wie habt ihr bemerckt das euer Kind es hat??
Welche genauen Symptome weisen auf das Kiss Syndrom??
Ist es was schlimmes???
Was ist wenn mann es nicht behandeln lässt???
Was genau wird in der Behandlung gemacht und wie oft???
Woher erkennt der Arzt, das er dieses Syndrom hat was macht er???
Wieviel kostet eine Sitzung???
Tuht es weh???
Ist die KG zu empfehlen?? Wenn nicht weshalb???

Auf der Seite www.kiss-kid.de war ich schon jedoch würde ich mich freuen wenn mir jemand alles noch detailierter beschreiben könnte.Danke!

Achja dann habe ich hier öffters gelesen das mann zu den fett gedruckten Ärzten gehen soll???
Wieso und Weshalb???
Ich meine Arzt ist doch Arzt oder nicht???
Gut der KIA mag vieleicht nicht soviel verstehen wie ein Kiss Arzt.
Aber auf der Ärzteliste ( kiss.de) ist auch ein Arzt in Neustadt..was ganz in meiner nähe ist..Ich kann doch sicherlich auch zu diesem gehen schließlich ist er ja auch KISS ARZT oder???

Bitte um eure Antworten

Danke! und LG aleyna21

1

Du schreibst er hat ne Lieblingsseizte, kann sich aber auch zur anderen Seite drehen.
Damit hat er kein KISS.

Nur kann es durch dem liegen auf einer Seite zu verformungen des Kopfes kommen, ebenso zu Haltungsschwierigkeiten.
Je nach Alter ist da KG nach Bobath manchmal recht angebracht.
Aber versuch halt immer ihn zu animieren auf die andere Seite zu schauen, sei es durch Spielzeug oder so.

3

Ja er dreht seinen Kopf die letzten paar Tage wieder ap und zu nach rechts,habe gelesen das sie mit der Zeit lernen damit zu lernen..???

8

Du schreibst er hat ne Lieblingsseizte, kann sich aber auch zur anderen Seite drehen.
Damit hat er kein KISS.


Das stimmt nicht,es gibt KISS I und KISS II ,bei dem sind Symptome Unterschiedlich ,da die Kinder sich auch nach Hinten verbiegen (überstrecken) können.
Mein Sohn hat auch KISS ,seine liebligsseite war Rechts ,trotzden konnte auch nach links seinen Kopf drehen .KISS kann nur ein erfahrener und kompetenter Arzt fesstellen ,nicht mal ein KiA kann das!

2

Habe noch vergessen zu erwähnen das ich auch beim Stillen der rechten seite Probleme habe, da er unruhiger ist, was bei der linken seite kein Thema ist.
Dann ist es noch so, keine ahnung ob ich übertreibe,
oder er nur sehr aktiv ist, aber er bewegt seine Arme etwas unkontroliert...kommt auch mal vor das er seinen Kopf trifft....

4

hallo,

sooo viele fragen.

also als erstes ein kiss zu diagnostieren dauert stunden! dazu gehören viele test und ein röngenbild.

bei meiner tochter hat es keiner erkannt, bis sie eingeschult werden sollte. es gab auffälligkeiten, die aber immer bagatellisiert wurden.

nein es tut dem kind nicht weh. es ist nicht so teuer und auch nichts was man nicht wieder hinbekommt.

aber ehrlich ...jeder mensch hat eine dominante seite, nimm doch nicht gleich an das ihm etwas fehlt!

und solltest du so unsicher sein und es dir keine ruhe lassen, dann laß ihn untersuchen und beunruhig dich nicht schon vorher

LG

chey

5

Hallo aleyna21,

meine Güte das sind ja wirklich viele Fragen.
Dann werde ich mal veruschen sie zu beantworten.

"Wie weiss ich ob mein Sohn( 9 Wochen )auch davon betroffen ist?"

Das kannst du leicht feststellen, hol die einen Termin bei einem Fettgedruckten!

Hast du unter Auffälligkeiten mal geschaut?
Trifft da noch mehr zu?

Wie war die GEburt?

Das mit den Stillschwierigkeiten ist auch eine typische Auffälligkeit, das Kind kann nicht entspannt auf der einen Seite trinken!



"Und dann ist es so das seine Hände meistens im Schlaf öffters in seinem Gesicht ist..Er kratzt sich manchmal, reckt und streckt sich..Also schon etwas unruhig..und hat immer kalte Hände.
Ist das normal?? "

Ich würde sagen, das ist schon normal.


"Was genau ist das Kiss Syndrom??
Welche genauen Symptome weisen auf das Kiss Syndrom??"

Schau mal bitte auf www.KISS-kid.de, ich weiß hast du schon, aber ich finde es ist recht gut erläutert. Ansonsten kannst du dort auch LINKS für die Biedermann und Koch Homepage finden, dort ist es auch noch mal erklärt.

Ist es was schlimmes???
Wenn es behandelt wird nicht nein. Je früher desto besser.

Was ist wenn mann es nicht behandeln lässt???
Es kann sein, das das Kind gut durchs Leben kommt, es kann aber auch sein, das es Verhaltensauffällig wird, Lernschwierigkeiten bekommt....

Was genau wird in der Behandlung gemacht und wie oft???
Steht auch auf www.KISS-kid.de
Wenn eu einen Fettgedruckten Doc aufsuchst, muß bei einem Säugling oftmals nur 1x behandelt werden!

Woher erkennt der Arzt, das er dieses Syndrom hat was macht er???
Er untersucht und ertastet es, schaut sich auch das Röntgenbild an.
Manuelle Therapie, Impulssetzung.

Wieviel kostet eine Sitzung???
Ca, 100 €
Am besten Röntgenbild mitbringen, sonst muß das auch noch bezahlt werden.

"Tut es weh???"
Soll eigentlich nicht, aber wer weiß es schon genau, ich denke es kann ein wenig unangenehm sein.

"Ist die KG zu empfehlen?? "
Kann man allgemein nicht sagen, kommt aufs Kind an. Evtl sinnvoll, um Muskulatur zu stärken...
Wichtig ist aber, wenn das Kind blockiert ist, es vorher zu behandeln ,anschl KG!
Mit nur KG, verschwindet kein KISS!!!



"Achja dann habe ich hier öffters gelesen das mann zu den fett gedruckten Ärzten gehen soll???
Wieso und Weshalb???"

Das sind die KISS Spezialisten, die Hauptsächlich KISS Kinder und Erwachsene behandeln, dort gibt es die besten Ergebnisse, die bilden sich fort, sind halt spezialisiert auf KISS.
Außerdem behandeln sie nach Gutmann, das ist am effektivsten!

An die empfindliche Halswirbelsäule sollte man nur einen Fachmann lassen!

"Ich meine Arzt ist doch Arzt oder nicht???"
Eben nicht! Du gehst ja auch zum Orthopäden bei einem Beinbruch oder lässt du den vom Hausarzt eingipsen?
Also bei KISSverdacht zum KISS Spezialisten

"Aber auf der Ärzteliste ( kiss.de) ist auch ein Arzt in Neustadt..was ganz in meiner nähe ist..Ich kann doch sicherlich auch zu diesem gehen schließlich ist er ja auch KISS ARZT oder???"
Ja, wobei der nach Arlen therapiert.
Ich würde immer wieder nur einen Fettgedrucken aufsuchen! Bei uns z.B. hat nach langer Ärzteodyssee erst eine Behandlung eines Fettgdruckten nach Gutmann dauerhaften Erfolg gebracht. Aber alle auf der KISS Seite sind schon gut.

Zu den anderen Antworten möchte ich noch sagen, eine KISS Diagnose dauert keine Stunden, das geht recht flott, ca 15 Minuten, vom Fachmann versteht sich.

Es gibt auch KISS Kinder, die keine ausgeprägte Lieblingsseite haben!

Ich hoffe ich habe dir ein wenig geholfen.
LG, Sunny

6

hallo sunny,


ich hatte eine sehr schwierige Geburt!( wurde eingeleitet ).
Der Muttermund war zwar nach 3 stunden offen, musste aber anschließend fast 3 stunden pressen. Er wollte einfach nicht kommen obwohl der Kopf schon sehr tief saß.
Schließlich musste er mit der Saugglocke geholt werden..Scheidenriss, dammschnitt blieb mir auch nicht erspart.Leider!

Kannst du mir bitte genau erläutern was die manuelle therapie impulssetzung ist und wie sie abläuft??
Habe zwar auf der seite nachgelesen aber nicht wircklich verstanden..Sorry!
Du hast geschrieben der Arzt in Neustadt würde nach Arlen therapieren??? Was bedeutet Arlen Therapie und Gutmann??
Ist es wircklich nicht zu empfehlen zu diesem Arzt in Neustadt zu gehen?
Verstehe nicht so ganz. Du hast ja selber geschrieben alle Ärzte auf der Seite sind schon gut..

Kann ich da einfach anrufen oder soll ich vorher zum KIA?
macht der KIA ein Röntgenbild??

Wäre ich mir sicher das er etwas hat und die Ärzte hier nichts erreichen können würde ich nach Dortmund, köln oder bis zum Ende der Welt fahren! Aber ich weiss es eben leider nicht!
Vieleicht kann mir der KIA etwas weiterhelfen..

Vielen Dank für deine mühevolle Antwort!

Hoffe du kannst mir weiter Antworten!

LG, aleyna21

7

Hallo aleyna21,

nach so einer schweren Geburt würde ich eh nicht lange fackeln ab zum KISS Spezialisten!!Bei einer normalen Geburt ist die Gefahr das die emofindlichen Kopfgelenke getroffen werden schon da, aber wenn das Kind mit Saugglocke geholt werden musste, dann ist die KISS Wahrscheinlichkeit sehr hoch!
Wurde auch noch kristellert? (Hat der Arzt sich auf deinen Bauch geworfen um die Austreibungsphase zu beschleunigen?)


Mit speziellen Handgrifftechniken,werden Bewegungsstörungen im Bereich der Wirbelsäule sozusagen ausfindig gemacht und als Therapie ein Impuls gesetzt.
Das kann man sich so vorstellen, am Halswirbel wird sekundenschnell mit ganz geringen Fingerdruck gearbeitet.
Wenn du es siehst, wirst du denken "wie das war es jetzt schon?"
Dadurch werden Blockierungen oder Asymmetrien des Gelenkes beseitigt. Als Reaktion bemerkt man oft eine unmittelbare Verbesserung des Gleichgewichts und eine ebenso schnelle Entspannung der Haltemuskulatur.

Die Atlastherapie nach Arlen bezieht nur den Atlas ein und wirkt auchnur in eine Behandlungsrichtung. Sie wird oft mehrmals angewendet.
Die Gutmann Therapie ist etwas kräftiger , nur wenige Ärzte beherrschen sie (dazu zählen die Fettgedruckten), sie bezieht die oberen Kopfgelenke Atlas C1, Axis C2 bis hin zu
C3 ein und der Impuls kann in zwei Ebenen gesetzt werden. Somit können allle Abweichungen erreicht werden.

Ich würde nicht sagen, das es nicht zu empfehlen ist den Arzt in Neustadt aufzusuchen. aber bestenfalls würde ich immer einen Fettgedruckten wählen.
Wenn du unsicher bist, starte doch im KISS Forum einen Thread, frag wer Erfahrungen mit dem Doc hat.


"Verstehe nicht so ganz. Du hast ja selber geschrieben alle Ärzte auf der Seite sind schon gut.."
Alle auf der Seite sind gut, aber die Fettgedruckten sind die allerbesten, mit der effektivsten Behandlungsmethode!
Ich weiß garnicht ob ich es schon geschrieben habe, aber mein Sohn wurde 11x nach Arlen therapiert, immer wieder blockierte er. Erst eine einzige Behandlung nach Gutmann konnte ihm dauerhaft helfen! Wir haben 18 Monate Zeit verschenkt, wäre ich früher zu Dr. Koch gefahren, hätte er vielleicht jetzt keine Wahnehmungsstörungen und Sprachentwicklungsverzögerung.

"Kann ich da einfach anrufen oder soll ich vorher zum KIA?
macht der KIA ein Röntgenbild??"
Du kannst ohne Überweisung zum KISS Spezi, vorher natürlich anrufen , die werden dir sagen was genau für ein Röntgenbild erforderlich ist. Evtl können die dort auch in der Praxis röntgen.
Der KIA könnte dich ansonsten bei euch irgendwo zum Röntgen überweisen, wobei leider die wenigsten KIÄ KISSoffen sind.

Also wenn du es untersuchen lassen möchtest, wozu ich dir schon dringlichst rate! lass dich nicht von deinem KIA (oder anderen)davon abraten, die meisten glauben nur an die Schulmedizin, manuelle Therapie, damit können die nichts anfangen, genausowenig wie mit KISS.
Ich bin sicher, irgendwann mal (sicher erst in 20 JAhren) wird es bei der U Unteruchung ein KISS Screening geben!

"Vielen Dank für deine mühevolle Antwort!"
Bitteschön, ich hoffe es hat dir was gebracht.

LG, Sunny

weitere Kommentare laden
9

Hallo
ich habe eigentlich nichts meht zuzufügen als dir schon sunnysun geschrieben hat ,ich gebe ihr vollkommen Recht.

Hier ist noch ein Link von Dr. Sacher in Dortmund
http://kiss-info.de
er gehört auch zu den "Fettgedruckten "
ich finde ,dass auf seiner HP das etwas verständlicher beschrieben ist.
Wir haben unseren Sohn auch bei ihm behandeln lassen,wenn du willst kannst du mich über VK kontaktieren.
LG

Top Diskussionen anzeigen