A Typischer Autismus

Hallo zusammen!

Ich habe mal eine Frage an die Familien mit Kindern die an A typischen Autismus leiden.
Wann habt ihr das festgestellt bzw wann kam euch das Verhalten der Kinder komisch vor?
Haben eure Sprachentwicklungsstörungen oder Motorische Probleme?

Wir selber haben leider den verdacht das unser Sohn Autist ist.
Nächsten Monat gehts in die Klinik um viele tests zu machen da er Verhaltensauffällig ist.

LG!

1

hast pn

2

Wie kommst du auf die Idee, dass er Atypischer Autist ist, wenn er noch nicht einmal die Diagnose Autismus hat?
Ich habe 2 Kinder mit Autismus. Der Große ist laut KJP "noch" Frühkindlicher Autist auf hohem Niveau. Er hat einen IQ von 100, eine ganz massive Sprachentwicklungsstörung und auch viele motorische Probleme. Im ADOS hatte er jedoch den Cut Off für Autismus gerade so erreicht.
Der Kleine ist Frühkindlicher Autist mit mentaler Retardierung. Sprache ist nicht nennenswert vorhanden (er ist 5 Jahre alt), aber er hat keinerlei motorische Probleme trotz allerlei Fehlbildungen.

3

Weil wir mehrere verdachtsdiagnosen haben .....
und der termin soll es nur belegen...

4

Aber die Verdachtsdiagnose lautet doch allerhöchstens auf Autismus. Die genaue Unterform des Autismus muß doch erst noch definiert werden, wenn herausgefunden wurde, dass er Autist ist.
Ich streite ja nicht ab, dass ihr den Verdacht auf Autismus habt, aber den Verdacht auf atypischen Autismus... davon habe ich noch nie gehört. Uns hat man auch nie gesagt, die Kinder haben Verdacht auf Asperger Syndrom oder Kanner Autismus oder HFA. Es stand immer nur die Verdachtsdiagnose Autismus im Raum.

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen