Maultaschen selbstgemacht

Guten Morgen
ich habe 500g Nudelteig und brauche ein rezept für die füllung (schwäbisch wenns geht)

ich habe die zutaten schon alle da aber ich weiß nicht die genaue zusammen setzung also wieviel weckle wieviel Hackfleisch,Brät und so weiter vielleicht hat ja jemand von euch eine Maßangabe

vielen dank
Katta:-)

1

Hallo Katta,

ein Rezept für schwabische Füllung kenne ich zwar nicht, aber wir haben in Russland auch eine Art Maultaschen - wenn du was neues zum Probieren magst...

1. Frische Wirsing und Sauerkraut im Verhältnis 1:1 bis hellbraun anbraten, etwas gebratene Zwiebel dazu.

2. Mit Kartoffelpüree und gebratenen Zwiebel schmecken die auch sehr gut.

3. Mit Körniger frischkäse sind sehr lecker.

4. Mit Kirschen oder Schattenmorellen aus der Dose ist eine von meiner Lieblingssorten...

DIe werden im Regel im Salzwasser gekocht und mit Schmand serviert.

gruß schmide

3

vielen dank
ich probier gern mal was neues
LG katta:-)

2

Hallo Katta,

was ein Glück, dass ich aus´m Ländle komm,

100 g durchwachsener Speck
1 Zwiebel
4 Brötchen vom Vortag
Petersilie
300 g Bratwurstbrät
Salz, Pfeffer und Muskat
3 Eier

Speck in feine Streifen schneiden und in einer Pfannig glasig dünsten
Zwiebeln dazu geben und auch dünsten
Die eingeweichten Brötchen ausdrücken und zerbröseln, Petersilie dazugeben und zum Speck mit den Zwiebel geben
Eier und Brät mit der restlichen Masse vermischen und würzen.
Die Masse muss streichfähig sein.

Du kannst auch wenn Du´s magst Blattspinat mit in die Masse geben.

Guten Appettit

4

vielen lieben dank werd ich morgen gleich mal machen da werden sich meine männer freuen
LG Katta:-D

Top Diskussionen anzeigen