Wie werden Eure Pommes im Backofen knusprig?

Hallo ihr Topfgucker!

Ich hatte heute beim Einkaufen mal wieder eine "Diskussion" mit meinem Freund. Wir kamen an den Pommes in der Gefriertruhe vorbei und er hatte Appetit und wollte welche mitnehmen. Aber er isst sie nur aus dem Backofen (ich esse sie lieber aus der Friteuse, wir haben aber keine). Ich finde die werden im Backofen einfach nicht so lecker wie in der Friteuse. Gut sie werden immerhin ?fest. Aber sie werden nicht knusprig, eher hart (oder noch zu wabbelig). Wie macht ihr das? Und erreicht ihr wirklich "leckere" Pommes. Also nicht nur zufriedenstellend, sondern so lecker wie aus der Friteuse?

Hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen. Danke!
Dana.

1

hallo,
ich hab auch noch nie wirklich gute pommes ausm backofen gegessen. letzt hatten wir mal welche von mc cain, die gingen. aber längst nich so gut wie aus der fritteuse.
lg, sarah

2

Hallo!

Die Pommes müssen in den oberen Teil des Backofens.. und ich lass sie immer 5-10 Minuten länger drin als auf der Packung angegeben. So werden sie eigentlich immer lecker und knusprig. #mampf

LG
Edea

3

Hallo!
Ich mache sie in meinem neuen Ofen auch immer im backofen. Ich stelle den Herd auf Infrabraten das ist eine Mischung aus Grill und Umluft. Damit gelingen sie eigentlich immer!
Aber es stimmt schon das die von Mc Cain am besten schmecken!
Gruß Sandra

4

Hallo !

Ich würde dir raten in jedem fall die geriffelten Pommes zu nehmen und dann länger drin lassen als auf der Packung steht ! Wir finden die lecker !

LG Marion

5

Hallo

Die Pommes kommen ja gefrohren in den Ofen. Da ist immer Kondenswasser dabei, wenn die auftauen. Ich mache daher etwa alle paar Minuten die Ofentüre kurz auf, dann kann der Dampf entweichen. Sie werden meiner Meinung nach so viel knuspriger. Und natürlich etwas länger im Ofen lassen oder nach der normalen Backzeit noch kurz auf Grillieren (Ueberbacken) stellen.

Tschüss Nelly

6

Ich nehme grundsätzlich nur Backofenpommes, weil ich keine Friteuse habe und im Kochtopf fritieren ist ja nun auch nicht so der Brenner.

Aber: ich backe sie am liebsten auf dem Pommes-Backpapier von Melitta.
Damit werden sie schön cross und das Blech bleibt auch sauber.

Top Diskussionen anzeigen