Gurkensalat

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen. Ich suche ein Dressing für Gurkensalat. In den letzten Tagen habe ich zig Rezepte ausprobiert aber ich komme nicht auf den gewünschten Geschmack. Ich weiss was für Zutaten reingehören, das Mischverhältnis stimmt aber nicht. Also es gehört Zucker, Essig, Wasser, Paprika und Knoblauch in das Dressing. Meine Schwiegermutter ( aus Ungarn) hat es immer so gemacht aber die kann ich leider nicht mehr fragen. Bei dem Salat gibt es sehr viel Flüssigkeit, ich denke knapp 1l auf 1-2 Gurken.
Wäre toll wenn jemand das Rezept kennt oder mir einen Rat wegen dem Mischverhältnis geben könnte.

LG
Visilo

1

https://www.kochbar.de/rezept/407891/Ungarischer-Gurkensalat.html

der schwimmt buchstäblich, könnte er sein.

oder der?
https://www.kochbar.de/rezept/474785/ungarischer-Gurkensalat.html

Auf der Seite sind noch zwei Rezepte. Mengen sind ja überall dabei.

LG Moni

2

Hallo Moni,

Die sind es leider nicht da ist noch Öl oder Sahne dabei 😬. Na ja, ich experimentiere mal weiter, bin bei sowas nicht gut, ich brauche immer eine Art Grundrezept sonst wird das nichts. Nach Gefühl kochen finde ich schwierig. Bei Chefkoch habe ich auch schon etliche durch aber bis jetzt stimmt es noch nicht.

LG
Visilo

3

Kann es sein , dass sie den Salat.erst richtig gesalzen und stehen lassen hat und dann erst das Dressing zusammengemischt hat?.Durch das Salz lassen die Gurken auch nochmal richtig Wasser

4

Ja das mache ich auch, Gurken stark salzen, ca 30 min stehen lassen und dann die Gurken ausdrücken und das Wasser wegschütten, daran erinnere ich mich, nur das Dressing klappt noch nicht, muss mal ein paar Freunde von meinem Mann ausquetschen, vielleicht hab ich da mehr Glück. Meist kommt halt nur der Spruch da gibt es kein Rezept das macht man nach Gefühl 😲.

5

Echt schüttest du das Wasser weg? Ich mache das mit dem Salzen um.das.Wasser für..das.Dressing zu erhalten 😅

Top Diskussionen anzeigen