Auf der Suche ~ Küchenumgestaltung

Guten morgen

Ich denke, hierher passt es am besten.

Heute möchte ich keinen Blick in eure Töpfe, sondern in eure schränke werfen 😉 und zwar bin ich auf der suche nach plastikfreien Küchenutensilien, die ohne Teflon und Aluminium auskommen.

Ich bzw. In diesem Fall eher der rest der Familie, suche nach einem neuen sandwichtoaster, ein muffinblech (oder irgendwas alternatives) und eine springform (habe nur ein Modell aus Edelstahl gefunden und das hat alunieten).

Ich würde mich wirklich freuen, wenn jemand eine Idee hat. #danke

Liebe grüße
Hopsi

Huhu!

Glas ist sicher zumindest für die Backformen ein gutes Material für dich, ich backe in Sturzgläser von Weck Brot und bin sehr zufrieden.
Schau mal hier:

https://www.purenature.de/kochen-und-backen

Liebe Grüße!

Und für die Mufffins Keramik:

https://www.ebay.de/b/Muffinformen-aus-Keramik/177066/bn_13241336

Huhu!

In dem ersten Shop gibt es leider nicht, was ich suche. Eine eckige Form aus Glas habe ich bereits gefunden. Ich suche noch nach Ersatz für die klassische springform.

Die muffinformen sind aber toll #freu #danke

Liebe grüße
Hopsi

Hallo Hopsi,
vielleicht ist das was für Dich, die hat einen höheren Rand, gibt's auch als Obstkuchenform
https://www.amazon.de/gp/aw/d/B000UO7GFI/ref=psdcmw_3094752031_t1_B000SI4K0U
LG

#danke die sieht sehr gut aus. Ich stelle mir das für normale, feste kuchen auch ok vor. Aber bspw ein käsekuchen müsste wohl aus der Form gelöffelt werden #rofl

Liebe grüße
Hopsi

Hallo,

ich würde mal bei Riess schauen, diese Firma stellt Emaillegeschirr her und kommt aus Österreich. O.K. dann noch einmal bzw. weiter.

Muffinblech und Sandwichtoaster haben wir nicht. Insbesondere den Toaster halte ich/wir für überflüssig. Muffins backen wir auch nicht, sprich wir haben nur klassische Formen.

LG Reina

#danke ich weiß noch nicht, welche Meinung ich zu emaille habe. Ich werde mich da mal einlesen.

Liebe grüße
Hopsi

Sowas vielleicht? Mit ceramic Beschichtung und Edelstahl

#danke der sieht sehr gut aus. Allerdings sind die Rezensionen sehr zwiegespalten. Allerdings habe ich noch nie einen wirklich hochwertigen sandwichmaker gesehen. ICH würde bei ja einfach überbacken, aber diese Ansicht teilt hier keiner 😉

Liebe grüße
Hopsi

Hallo,
das Projekt finde ich sehr spannend und bin auch gerade am Umplanen.
Allerdings stellt mich das vor das Problem, dass ich dabei ja total viel Plastik-Müll produziere, also wenn ich die alten Sachen (Tupper und Co) ausmiste #kratz
Hattest du bisher kein Plastik und Co in der Küche? Oder wie hast du das entsorgt?
LG Motzkuh

Top Diskussionen anzeigen