Rotkohl wie lange haltbar?

Hallo ihr lieben

Ich möchte gerne am Sonntag schon den Rotkohl zubereiten, den es am 1.Weihnachtstag zur Ente geben soll.#freu Meint ihr der hält sich bis dahin.#kratz Bisher habe ich ihn meist nur 2 Tage vorher zubereitet, aber diesmal würde es sich ja um 4 Tage handeln.
Der Rotkohl enthält:Äpfel, Zwiebeln, Essig,Zucker,Nelken,Lorbeer und Piment.
Würde ihn natürlich im Kühlschrank lagern.

sag schon mal #danke für eure Antworten.

L.G.
Sandra

Dadurch das Essig und Zucker drin sind, kann es gären auch wenn du es kühl stellst. Ich würde es einfrieren.

Hallo

Danke für eure Antworten, dann muss ich ihn wohl einfrieren.Hoffe er schmeckt dann immer noch so gut, als wenn er frisch ist.
Leider muss ich arbeiten, auch Heiligtag und kann somit den Rotkohl nicht frisch zubereiten.:-(

L.G.
Sandra

Doch, schmeckt, mach ich oft so.

Hallo Sandra!

Das mit dem Geschmack ist überhaupt kein Problem. Ich mache Rotkohl immer in größeren Mengen und friere den dann portionsweise ein. Und nochmal aufgewärmt finde ich ihn eh nochmal besser.

LG, Ulla

Top Diskussionen anzeigen