rezept plätzchen zum ausstechen mit kindern

hallo,

ich habe zwar sämtliche rezepte wie vanille-kipfl, makronen usw., aber keines zum ausstechen. möchte mit meinem sohnemann (2 jahre) nächste woche welche backen.

lg schlumpi

1

Hallo!

Hier hab ich eins für Butterpätzchen: super easy, super lecker und gestern noch gebacken ;-)


500 g Mehl
150 g Zucker
2 P. Vanillezucker
1 Prise Salz
300 g Butter
2 Eier
nach Geschmack ordentlich Kakaopulver für Schokoplätzchen (ich mache immer halb/ halb)

Alles zu einem geschmeidigen Teig kneten (erst mit Knethaken, dann mit den Händen) und vor dem Ausrollen und Ausstechen ca. 2 Stunden kalt stellen.
Je nach Größe Deiner Förmchen bekommst Du damit ca. 6 Bleche voll.

Viel Erfolg und noch mehr Spaß

LG Yvonne

3

Sorry, hab noch so viel vergessen #hicks:

Vor dem Backen dünn mit Eigelb-Sahne (1 Eigelb + 2 TL Sahne verquirlen) bepinseln.
Bei 180 Grad (vorgeheizt) Ober-und Unterhitze 10 Minuten backen. Die Plätzchen sind noch etwas weich, wenn sie aus dem Ofen kommen, werden durch das Abkühlen aber fester.

So, das war es aber ;-)

LG Yvonne

2

hallo,
hier unser rezept,familienrezept haben wir schon als kinder mit gebacken.
500g mehl
1 tüte backpulver
2 eier
200 g zucker
tüte vanillezucker
rumaroma/walweise zitornenaroma
250 g magarine
alles zusammen vermengen,ausrollen,austechen udn backen.
180grad 15 minuten.
(musst du gucken,wenn sie leicht braun werden,raus holen.wir haben nen neuen herd,udn da müssen wir andere temperaturen nehmen und und backzeit.grummel.)
lg
tokessaw

Top Diskussionen anzeigen