Rezept für Käsesalat

Hallo zusammen,

wir waren letztens zum Grillen eingeladen und dort gab es so einen leckeren Käsesalat. Kennt jemand so einen Salat und wer kann mir bitte das Rezept verraten. Auf dem Grillfest wurde der Salat mitgebracht und keiner weiss wirklich wer ihn gemacht hat - somit kann mir niemand ein Rezept geben.

Schon mal vielen Dank - LG Johanna

1

Hallo Johanna,

was war denn alles drin in dem Käsesalat? Da gibt es ja ganz viele Varianten...eine davon, die uns gut schmeckt#mampf:

500 g Käse, z.B. Gouda
1-2 Bund Lauchzwiebeln
1 Dose Ananas
2 Becher Crème fraiche
Kräutersalz
frische Kräuter nach Belieben (z.B. Petersilie)

Den Käse in gleichmäßig große Würfel schneiden (ca. 1,5 cm), das selbe passiert mit der Ananas (damit alles gleich groß ist). Bitte den Saft aus der Ananasdose aufbewahren.
Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden.

Der Käse, die Ananas und die Lauchzwiebeln sollten ungefähr das gleiche Volumen (Menge) haben.

Die Creme fraiche in eine Schüssel geben, die restlichen Zutaten hinzugeben, mit dem Ananassaft, dem Kräutersalz und den frischen Kräutern abschmecken (Vorsicht, nicht zu viel Ananassaft hinzugeben, sonst wird der Salat zu wässerig).

Tipp:
Am besten schmeckt der Salat, wenn er 8 - 12 Stunden durchgezogen ist.

Vielleicht wäre das ja auch was für Dich!?

Sonnige Grüße,

chicalina76#sonne

2

also ich nehme:

Lerdammer
helle und dunkle trauben
frühlingszwiebeln
rote paprika
petersilie

dressing:
olivenöl
balsamico (mild)
pfeffer
salz

dressing mach ich ganz wenig so das sich keine pfütze absetzt

3

Hallo,

ich habe vor Kurzem auch einen gemacht, der gut ankam:

(Käsemenge nach Belieben) Emmentaler, Gouda und Camembert gewürfelt. Grüne Oliven kleinschneiden, roten Paprika und Lauchzwiebeln dazu und mit Essig und Öl anmachen (Ich nehme immer weissen BAlsamico und Rapsöl)

Lg Andrea

Top Diskussionen anzeigen