Kirschwein selber machen

Hi,

wir haben so viele Süßkirschen im Garten und ich will damit mal einen Kirschwein selber machen. Wer hat Erfahrung damit oder auch ein Rezept?

#danke schon mal im Voraus #glas #fest

Mfg

1

Guckst du hier aber ich reiche dir auch eins rein:


Kirschwein

2,5 kg Sauerkirschen
2 l Wasser
2 Kg Zucker

Die Kirschen waschen,in eine Schüssel geben und mit den Kernen zerquetschen.Das Wasser und den Zucker zufügen.In ein Gärgefäß,zum Beispiel eine große Glasflasche,füllen und zwei Tage lang gären lassen.Durch ein Sieb pressen.Saft wieder in das Gärgefäß füllen,mit einem Gärspund verschließen.Bei etwa 20 C gären lassen.Weinflasche spülen und mit kochendem Wasser pbergießen.Wenn die Flüssigkeit klar ist,wird der schaum abgeschöpft und der Wein in Flaschen gefüllt.Kühl aufbewahren.

2

Hallo!

Ich bin's schon wieder und habe noch zwei Fragen:

- Müssen das zwangsläufig Sauerkirschen sein? Wir haben nämlich einen Süßkirschenbaum, und es sieht so aus, als gäbe es dieses Jahr mal wieder richtig viele.

- Fängt das auch ohne Zusatz von Hefekulturen an zu gären?

LG, Ulla

3

Süsskirschen gehen auch aber ohne Zucker keine Gärung

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen