Essen zum 30. Geburtstag??????

Hallo!
Werde im Februar dann doch auch 30 Jahre JUNG :-p und habe überhaupt keine Ahnung, was ich den Gästen anbieten könnte. Feiere zusammen mit meinem Freund (er wird 35) und bisher liefen die Feiern immer eher ungezwungen ab. Habt Ihr eine Idee? Brauche auch noch was für die Arbeitskollegen und da besteht das Problem, dass wir keinen Backofen auf der Arbeit haben (nur ne Herdplatte und Mikrowelle).
Jedes Jahr das gleiche Problem #schmoll#kratz
LG von der ratlosen Jessica

Huhu...

warum machst du dann nicht ne Gyrossuppe und Baguette dazu...hatte ich an meinem geburtstag auch schmeckt supi lecker#mampf und brauchste nur auf dem Herd warm machen *g* oder sogar in der Mikrowelle gehts...

Lg

Jeanette

Hallo Jeanette!
Hört sich nicht schlecht an. Wäre vermutlich was für die Arbeit. Wie macht man die denn?
LG Jessica

huhu..

gib ma bei google ein...gibts viele versch. varianten...kannste dir eine aussuchen *g*

lg

Hallo Jana!
Danke für Deine Antwort. Verstehe ich das richtig, dass bei dem 24 Std. Geschnetzelten die Zutaten (insbesondere das Fleisch) zunächst alle roh ziehen und dann erst in die Röhre kommen?
LG Jessica

Hallo Jessica

Ich hab das Rezept bei chefkoch gefunden und dir kopiert. Ich hab es selber leider noch nicht ausprobiert. Ich denke aber es kommt roh in den Topf, 24 Std. durchziehen und am nächsten Tag in den Ofen.

Das Rezept ist für ca. 12 Personen.

Werde es in zwei Wochen für unseren Besuch ausprobieren.

LG, Jana.

Ahh, ok. Vielen Dank.
Viel Spass beim Kochen.
LG Jessica

Sorry, noch ne Frage: für wie viele Personen reicht das in etwa?

Top Diskussionen anzeigen