Einleitung endet im KS ?!

Einleitung endet im Kaiserschnitt 😮

Guten Morgen ☀️

meine 1. Tochter habe ich an 42+5 ssw spontan entbunden, an dem Tag, an dem sie eingeleitet werden sollte.

Jetzt bin ich bei 38+5 ssw angekommen & aus irgendeinem Grund glaube ich, das ich wieder über den ET gehen werde.

Ich lese seeehr häufig das eine Einleitung im KS geendet ist & würde das gerne als Umfrage aufführen.

Vielen Dank für eure Teilnahme 🥰

Bei mir wars leider auch so.. wurde eingeleitet,bekam Wehen aber der Muttermund blieb bei 1cm. Und da ich einen vorzeitigen Blasensprung (3 Tage vorher) hatte,musste er letzten Endes per Kaiserschnitt geholt werden.

Okay, danke 🥰

Das hängt von so vielen Faktoren ab, dass ich sowas nicht pauschalisieren würde.
Ich wurde eingeleitet und hatte eine schöne und schnelle Geburt. Eine Freundin wurde 2 Tage eingeleitet und wurde dann wieder heim geschickt. Ein paar Tage später kam ihr Sohn dann per KS.

Ja stimmt, aber man liest es doch häufiger als das eine Einleitung zu einer, wie in deinem Fall, normalen Geburt führt 😊 lieben Dank. 🥰

Ist mir noch nie aufgefallen.
Ach, das wird schon. 😊

Das sowieso 😅 sind ja auch reingekommen 😊👏🏼

Bei meinem ersten sohn wurde ich eingeleitet, der kam dann auch ohne KS. Ich war bei 41+0

Ich hatte aber 2 Frauen um zimmer die ebenfalls eingeleitet wurden, die mussten beide zum KS. Die eine war bei 37+? Und die andere bei 39+

Keine ahnung worauf es da ankommt...
Ich weiss nur das die herztöne bei den babys nicht mehr gestimmt haben

Danke 😊 wirklich Gedanken mache ich mir nicht, raus kommen sie ja alle irgendwie 😂 aaaber ich hatte großes Interesse an einer Umfrage :)

Vielen Dank 🥰

verständlich, das würde ich in deinem Fall wohl auch nicht nochmal wollen. Lieben Dank 🥰

Hallo, ich bin jetzt mal meine Mädels durchgegangen die eingeleitet wurden. Es sind 10, davon haben 8 spontan entbunden.

Top Diskussionen anzeigen