warum wurde anniken (darth vader) böse?

hallo,

frage steht ja schon. kann mir jemand sagen warum?

lg schlumpi

1

Seine Mutter wurde entführt oder verkauft und von den Leuten gefoltert, die hat er aufgespürt und da war er bei seiner Mutter als sie gestorben ist und dann hat er die ganzen Leute getötet und dadurch fing das Böse an die Macht in ihm zu übernehmen.

Lg Jule

3

Das is so nicht richtig...da fing es an,dass er so langsam"komisch"wurde...erh atte Visionen das seine geliebte Senatorin sterben würde,weil sie ja schwanger war...davon war er so bessesen,dass er sich der dunklen Seite zugewand hat um sie zu retten....

4

Also es geht damit los das er träume hat von seiner mutter das sie leidet. Die Jedis bzw. Obi Wan sagt aber, träume gehen vorüber er soll sich keine gedanken machen und an seine Mission denken. Hält ihn also davon ab nachzusehen ob alles ok ist. Tja leider hatte Anakin recht mit seinen Träumen und seine Mutter stirbt in seinen armen und er dreht zum ersten mal durch. Er gibt den Jedis die schuld das seine mutter tot ist. naja und dann im dritten teil träumt er ja das Amidala stirbt und meint er hat wieder vorahnungen. Daraufhin lässt er sich auf die dunkle Seite ein weil die angeblich verspricht das er menschen vor dem Tod bewahren kann bzw. wieder erwecken kann... das scheint ihm sehr verlockent, und er lässt sich darauf ein weil er ja amidala schützen will. Nur ist es so das sie bei der geburt der zwillis stirbt weil er zur dunklen Seite gewechselt ist und sie dadurch ihren lebenswillen verloren hat.
Ich hoff ich hab des einigermassen richtig rübergebracht

Liebe Grüße vom Star Wars liebenden Evchen

5

Lies mal hier nach, da steht es sehr gut beschrieben:

http://de.wikipedia.org/wiki/Star_Wars

LG Sanne

Top Diskussionen anzeigen