Film gesucht

Ich kann mich dunkel an einen Film erinnern, den ich als Teenie mal gesehen habe.
Da geht es um einen Mann, der ein Kind anfährt und Fahrerflucht begeht. Ein Nachbar im Rollstuhl sieht es, kann aber nicht ls sagen, da er behindert ist. Er hat eine Holzscheibe mit Buchstaben zum verständigen.
Das Kind liegt im Koma, der Autofahrer will es dort mit einem Hammer erschlagen. Gelingt nicht,weil der Nachbar dazwischen geht. Dieser hat den Mann nun erkannt. Das Kind wird vom Gerangel wach und kann immer nur Thorschlag rufen.
Der Nachbar wird vom Autofahrer ermordet. An mehr erinnere ich mich nicht. Vielleicht kennt den Film jemand?

1

Hört sich ja echt spannend an und nach einem guten Film. Leider kenne ich den Film nicht, aber bin gespannt, ob hier jemand den Titel schreibt. Dann schaue ich ihn mir auch an....

2

Ja, der war echt gut. Hoffe, das sich jemand erinnert.

Top Diskussionen anzeigen