Star Wars Episode 4 ist ab 6 Jahren, haben Eure Kids geguckt???

Hallo,

eigentlich war ich immer der Meinung, Elias müsse 10 Jahre alt werden, bis er Star Wars gucken dürfte.
Nun liegt er und mein Mann mir schon länger in den Ohren, dass Episode IV (der erste Teil der alten Trilogie) schließlich ab 6 wäre und laut meinem Mann absolut harmlos.

Seht Ihr das ähnlich?

Da Elias auf Weihnachten und Geburstag aufgeteilt (von allen Verwandten und uns) den Lego Star Wars Todesstern bekommt, wäre es vielleicht doch ganz nett.

Wann durften Eure Kids Star Wars gucken?

lg
doris

1

Hallo,

im Grunde fand ich 6 Jahre immer viel zu früh. Mittlerweile ist mein Sohn fast 7 und ich könnte mir durchaus vorstellen, dass er den Film sehen könnte. Er hat tatsächlich auch mal die ersten 10 Minuten schauen dürfen...wollte natürlich weiter sehen, aber ich fand, das hätte noch Zeit...
Ich glaube, so richtig verstehen und begreifen kann man das Ganze frühestens ab 8.

Allerdings sehen das viele anders: Eine Bekannte hat den Sohn alle Teile schon mit 5 sehen lassen (er war ja soooo weit und wollte es ja soooo sehr...). Dieselbe hat am Wochenende mit ihrer 5jährigen Tochter Harry Potter letzter Teil angesehen....puh....

Fazit: Schaden wird es ihm wohl nicht - wie alt ist er überhaupt? Wenn er 8 ist, sehe ich da tatsächlich null Problemo :-) Mein Bruder hat das damals auch mit 8 geschaut und ist ein topfideler Mann geworden - und Star Wars Fan für immer ;-)
K.

3

Hallo,

Elias wird im Dezember 7 Jahre alt.....
Tja, leider habe ich auch im Bekanntenkreis erlebt, dass viele ihre Kinder alles gucken lassen.... #schock

Soweit ich weiß, habe ich den ersten Teil auch relativ früh gesehen. Jedoch kann ich mich an gar nichts mehr erinnern.
Ja, verstehen wird er wohl auch nicht allzu viel. Jedoch kommt der Todesstern laut meinem Mann am Ender vor und das wäre dann natürlich schon ein Highlight für ihn.

Ich danke dir für deine offen Antwort#danke

lg
doris

2

Also ich hab irgendwann mal auf einem Video-Abend einen Teil von einem Star Wars-Film gesehen, fand ihn langweilig und bin drüber eingeschlafen. Zur Handlung kann ich also wenig sagen. Mein Mann würde mit unserer Großen (sechs Jahre) aber auch die Teile 4-6 gucken. Hat sich aber noch nicht ergeben.

Da die FSK in meinen Augen reine Willkür ohne generelle Logik ist, gucke ich alle Filme, die meine Kinder sehen möchten vorher alleine. DANN entscheide ich, ob sie den Film schon sehen dürfen, oder noch nicht. So darf mein Sohn (4 Jahre) sehr viele Filme ab 0 nicht sehen, aber ich habe DVDs mit FSK 6 oder gar 12 im Schrank, die er mitgucken dürfte.

lg

4

Hallo,

das ist natürlich vorbildlich, alle Filme immer vorher zu sehen, um dann die Filme erlauben oder aussortieren zu können.

In dem Fall werde ich vermutlich dann meinem Mann vertrauen. Denn ich bin manchmal auch irritiert, was ab 0, ab 6, ab 12 etc. ist. Ich würde auch oftmals ganz anders entscheiden und mir eine kleinere Altersstaffelung wünschen (z.B. auch ab 4 oder ab 10 , etc.).

Ich bin wirklich oft irritiert, mit welch schnellen Bildwechseln und mit wieviel Action die Kinder in Filmen bombardiert werden.

Star Wars ist vermutlich im Vergleich dazu wirklich zum Einschlafen ;-).

Vielen Dank dir#danke
lg
doris

5

Hallo,

meine Tochter kennt alle Star Wars Folgen.

Und die erste Folge ist ihr die liebste :-D

Meine Tochter war 4 oder 5, als sie sie das erste Mal gesehen hat.

GLG

6

Hallo,

das ist ja lustig, ein Mädchen, das Star Wars mag ;-).

Vielen Dank für deine Antwort #danke

lg
Doris

7

Hallo,

meine Kinder (5 und 8) kennen beide alle Filme.

Bei den Alten sehe ich gar kein Problem, was die FSK angeht. Die Neuen gehen mir persönlich auf die Nerven, aber Mann und Kinder finden sie gut. Offiziell haben die Kinder auch nur 4 und 5 gesehen, Episode 6 gab es bisher nur 'heimlich' mit dem Papa :-D

Wir sind allerdings auch alle 4 ziemliche Fans, das verbindet und macht echt Spaß

8

Hallo!

Meine Kids ( 6 und 9) kennen alle 6 Teile und ich find die auch eigentlich alle recht harmlos...

lg tina

9

Hallo!

Mein Sohn (7) findet Star Wars doof. Weil fast alle Jungs aus seiner Schule Star Wars toll finden, wollte er Episode 1 gucken. Er hat währenddessen mit einem kleinen Fußball gekickt und den Film nicht wirklich geguckt. Also er findet Star Wars immernoch doof. ;-)

Liebe Grüße

10

Hallo,

also mein Sohn wird jetzt 6 und er durfte ihn gucken und ich fands ok, hatte mir ihn extra vorher angeguckt - an mich geht das ja nicht ;-)

Ich finde aber, dass man das von Kind zu Kind entscheiden muss und nicht nach der FSK. Mein Sohn ist recht schmerzfrei, es gibt aber sicherlich Jungs, die ein wenig sensibler sind, aber die stehen ja meistens sowieso nicht aus so ein 'geballer'.

LG
Annie

11

Hallo,

Dominik ist 6 und hat alle Teile gesehen. Mein Mann ist eingefleischter StarWars -Fan und Sohnemann mittlerweile auch. Wir haben uns die Teile zusammen angesehen, aber da es meinen Sohn viel mehr interessiert als mich hat er tatsächlich mehr von der ganzen Geschichte und den ganzen Personen behalten und verstanden als ich #schein

Lg Katja

12

Hallo,

vielen Dank Euch allen für die lieben Antworten.#danke

Da ich gestern arbeiten musste und meine Männer alle frei hatten, haben sie den Vormittag genutzt und den Star Wars Film angesehen#cool.

Meinen Jungs hat es wohl richtig gut gefallen und sie wollten auch keine Pause einlegen, trotz der 2 Std Dauer ;-). Sie gehören nicht zu den Sensibelchen, so dass sie alles gut verkraftet haben. Sie mussten sich von meinem Mann wohl nur erklären lassen, warum sich Obi Wan von Darth Vader töten ließ....

Sie waren stolz, wenn Sie ihre Lego-Star-Wars Raumschiffe im Film entdecken konnten und haben sich wohl schon vor dem Film besser ausgekannt, als ich ;-).

vielen Dank und liebe Grüße an alle Star Wars Fans#stern
Doris

Top Diskussionen anzeigen