Wieviel Geld gewinnt der Dschungelkönig eigentlich?

Ich meine auch, dass es um 100 000 € geht... #kratz

Ich bilde mir natürlich , da"s" einmal wo gehört zu haben;-)

Sorry, aber "s"-Fehler ertrag ich nicht#hicks

Ich bilde es mir natürlich "ein"....

#rofl heute bin ich verwirrt#rofl

guck mal hier und scroll mal ein bisschen runter

http://www.news.de/medien/855261216/ich-bin-ein-star-holt-mich-hier-raus-bei-rtl-startet-das-dschungelcamp/1/

Scroll, scroll, scroll... ich kann keine genannte Summe finden#kratz
Also weiß man es nicht... dann liege ich richtig. Aber was haben die anderen Dschungelkönige gewonnen? Wer legt die Gewinnsumme fest? Komisch, dass RTL da so ein Rätsel draus macht#augen

Danke#winke

Die bekommen alle geld. da geht keiner als "Verlierer". aber ist ja normal, wenn die alle einen vertrag unterschreiben.

Stimmt, jeder bekommt eine Gage (je nach Marktwert)... das ist soweit nachvollziehbar. Die Gagen standen ja sogar in den Zeitungen. Aber der eigentliche Gewinn, der ist unklar. Und das ist wohl unüblich. Normalerweise weiß man ja, was "zu holen" ist...;-)

Naja, hätte mich nur mal so interessiert.

#winke

Also 100 000 gibt es bestimmt nicht. #rofl

Ross hat auch bei Weitem nicht so viel Siegprämie erhalten, wie Costa.
In Zahlen wohl 20 000 weniger

Schätze die Prämie richtet sich nach dem Marktwert der Stars.

Der dürfte bei Brigitte am Höchsten sein und ....nun ja....bei Einigen wird es wohl günstiger.

Heißt das, dass das die Leute selbst gar nicht wissen vorher??? Es ist in jedem Fall eine Überraschung? Also das ist kühn, sehr kühn. Ich fände es gerechter, wenn eine Siegesprämie feststeht.

Aber gut, solls so sein;-)

#winke

Ich kann gerade meine Quelle nicht nutzen, da diese wegen Nachbarschaftszoff, an der ich nicht beteiligt bin, etwas verschlossen ist.

Top Diskussionen anzeigen