Walky Talky für 5 Jährigen?

Hi ihr Lieben,

Unser Großer wird im Februar 5 und wir dachten als Geschenk an ein Walky Talky. Er hatte mal bei Rossmann welche gesehen und sich gewünscht aber ich würde gerne etwas hochwertigere Geräte kaufen.
Einerseits sollen sie für ihn zum Spielen mit seinen Freunden sein, andererseits möchte ich sie aber auch benutzen wenn wir im Urlaub auf dem Campingplatz o.ä. sind als unkompliziertes Kommunikationsmittel.
Sie sollten also
stoßfest und handlich sein
Wenn möglich mit Akkus zum Aufladen
Befestigung an der Hose oder zum umhängen
Vernünftige Reichweite
Und mehrere Kanäle haben
Worauf sollte man noch achten?
Habt ihr Erfahrungen mit Walky Talkys gemacht, habt ihr Tipps oder Empfehlungen?
Habe mir 2 Sets der Marken Upgrown und Welvan angeschaut. Kennt die jemand und ist zufrieden?

Danke für eure Rückmeldung!
Liebe Grüße!

1

Ich kann dir keine Marke raten aber gerade für Camping gibt es welche mit Taschenlampenfunktiom.

2

Stimmt, die habe ich auch gesehn, danke für den Tipp!

3

Upgrown hatten wir, die wiederaufladbaren und der die Buchse für den Stecker war so locker das eines direkt einen Wackelkontakt hatte. Die haben gar kein neues Gerät rausgeschickt und direkt das Geld zurücküberwiesen. Wir haben dann eins von Funkprofi genommen, sieht gleich aus, war etwas günstiger. In der Prayis ist der Ton ist besser und die Reichweite höher.

Die Reichweite ist im Dorf gut 1km und Luftlinie weiter. Drauf achten würd ich das man direkt sagt das diese Frequenzen auch von anderen genutzt werden können. Wir wohnen auf den platten Land und hatten trotzdem schon mehrmals Erwachsene in der Leitung. Der erste hat sich auch direkt einen Spass gemacht und das Kind zu Tode erschreckt.

4

Danke! Dann schau ich mir die andere Marke auch mal an. Ja, das mit den Frequenzen werden wir vorab so gut es geht erklären. Uns ist es mal mit dem Babyfon passiert, dass wir ein fremdes ältere Mädchen haben lachen hören und waren völlig erschrocken.
Wie gemein, wenn Erwachsene das absichtlich machen bei Kindern!

5

Oh das glaub ich. Unseres war mal Nachts noch an und jemand sprach das Russisch in der Wohnung. Ich bin gestorben :-D

Ich glaub das hat der gar nicht fies gemeint, war fürs Kind aber trotzdem furchtar gruselig.

6

Mein Sohn hat welche von Motorola die gibt es aber so nicht mehr zu kaufen. Meiner Nichte haben wir welche von jakoo geschenkt. Die ist auch zufrieden.

Top Diskussionen anzeigen