Ideen für den Advendkalender

Hallo!

Ich suche noch Ideen für den Kalender für meine 4 jährige Tochter.
Bis jetzt habe ich zb:
*Fingermalfarbe
*Sticker für ihr Fenster
* einen Kulli
* Klebesteine zum basten
*auch mal eine Kinderschokolade
*Wolle für ihren Webrahmen

Freue mich auf Ideen!

1

bei uns kommen dazu:
Pixi Bücher
Seifenblasen
Stempel
Jojo
Kratzbilder
Sticker Panini von zB Feuerwehrmann Sam
Zeitschriften wie Benjamin Blümchen
Schokolollies die es sonst nicht gibt
Murmeln
für Mädchen vielleicht noch Haargummis?
Plastikfernsehen zum durchklicken von Bildern (keine Ahnung wie die heißen)
Spitzer
Radierer
Malbuch
Tesarollen mit Motiv

2

Vielleicht noch Knete (gibt es ja auch statt Playdoh-Dose als einzelne Stäbe) und entsprechendes kleines Zubehör, Luftballons , evtl kann man ja auch was wählen, was sich dann mit einem großen Geschenk zu Weihnachten dann komplettiert. Also zB im Advebtskalender Zubehör für den Kaufladen, den es dann zu Weihnachten gibt.
Viele Grüße!

3

Haargummis, Spangen, Strähnen, Haarreifen
Badewannenzeugs, einhornschampo ( diese kleinen tüten?) , Zaubertiere
Seifenblasen
Sticker
Luftballontiere
Glitzerklebesteine
Regenbogen Buntstifte
Armband
Knete
Keks ausstechen
Sonntags gibt's immer ein Bild mit einem TV drauf, heißt wir schauen einen Weihnachtsfilm
Matschboxs Autos
Wenn gerne gepuzzelt wird Puzzleteile

4

Lolli
Badekugeln
Labello
Knete
Tattoo
Mini Schneekugel
Haarspangen
Playmobilfigur
Barbiekleid
Kaugummi auf einer Rolle
Esspapier
Stempel (Elsamotiv)
Parfüm
Armband
Goldtaler
Zauberhandtuch
Pixiebuch
Schleichfigur
Sticker
Glitzerkleber
Duplo-Prinzessin
Duplo-pferd

5

Es wurde schon alles genannt. Ich habe auch schon Fotos in den Kalender getan mit Menschen, Situationen an die sie sich gerne erinnern.

6

Es wurde schon viel genannt, wir haben zwar einen Junge aber wir teilen ein kleineres Legoset auf mehrere Tage auf. Gibt es ja auch für Mädels.

7

Hallo,

ich habe meist eine Packung Playmobil auf mehrere/viele Tage verteilt.

Oder auch ein Puzzle. Bei Kindergarten-Kindern ist dann wichtig, dass sich die Teile sofort zusammen puzzeln lassen, so dass also das Puzzle jeden zweiten Tag ein Stück wächst, ohne dass Einzelteile herumliegen.

Und Süßes darf natürlich auch rein!
Kleine Schoko-Kugeln, Mini-Gummibärchen, ein Traubenzucker-Lolli.

LG!

Top Diskussionen anzeigen