Mal wieder eine Kindersitz Frage

Hallo zusammen.

Unsere Tochter (3 Jahre) wächst so langsam aus ihrem Cybex Sirona Sitz raus und wir machen uns Gedanken was es danach werden soll. Es soll ein vorwärtsgerichteter Sitz werden, mit neigungsverstelbarer Kopfstütze in dem noch einigermaßen bequem geschlafen werden kann. Isofix wäre möglich, ohne wäre aber auch nicht schlecht. Ein paar Jahre sollte der Sitz dann halten.

Da wir mit dem Cybex Sitz zufrieden waren überlegen wir eine Pallas oder Solution von Cybex zu kaufen. Hat einer so einen Sitz? Seid ihr zufrieden? Was habt ihr sonst alternativ? Was war euch an eurem Sitz wichtig?

Eine Fahrt zu Zwergperten kommt leider nicht in Frage. Die nächste Filiale ist ewig weit weg. Wir werden also wieder im örtlich Babymarkt kaufen und da ist die Beratung mal so mal so.

Danke für jeden Rat. Liebe Grüße

Wir sind jetzt drei Mal von babyschale auf Kiddy Guardian umgestiegen. Welcher ja mit dem cybex vergleichbar ist. Unser größter hat dann mit 5 den zusätzlich den cybex solution für das 2. Auto bekommen. Wir sind jetzt kurz vor dem rauswachsen. Der cybex passt auch mit 145cm noch. Ansonsten sind wir mit dem Fangkörpersystem sehr zufrieden, gerade auch wenn sie im Auto Mal einschlafen. Und später kann man bei einigen Modellen, den Sitz noch ohne Fangkörper benutzen.

Kiddy ist leider insolvent. Ansonsten hat auch joie das Fangkörpersystem.

Jetzt erst gesehen, dass deine Tochter schon drei ist. Meine Nichte wird bald 4 und fährt noch mit Fangkörper. Ich glaube bis 18 kg geht das

Hallo,
wir haben den Solution z-fix. Sind sehr zufrieden. Mir gefällt er vor allem optisch sehr gut. Die Schlafposition find ich jetzt nicht soo super toll aber ich hab auch keinen Vergleich weil wir bisher immer Cybex hatten. Unser Sohn findet ihn übrigens auch sehr bequem und freut sich im Sommer immer über den hochwertigen Bezug auf dem er nicht schwitzt. Ansonsten ist er super leicht perfekt aufs Kind einzustellen und kann mit und ohne Isofix verwendet werden:)
Viele Grüße

Wie groß ist denn dein Kind? Mein Sohn ist wenige Monate nach dem dritten Geburtstag auf den besafe izi flex fix i-size umgestiegen, da der Reboarder zu klein wurde.
Der Sitz hat keine Gewichtsbeschränkung, er ist ab 100cm Körpergröße zugelassen. Ist mit 3punktgurt.
Toll ist das gurtkissen und das „schnubbel“ zw. den Beinen, dass der Gurt nicht am Bauch drückt. Die Sitzfläche kann man etwas nach vorne ziehen, so dass der Rücken nicht so steil ist.

Hi, wir hatten einen Römer und einen MaxiCosi in Auswahl. Beim Römer sollte man nur die Kopfstütze nach hinten Lippen können, das ging aber bei der Vorführung nicht. Wir waren in einem Babyfachgeschäft. Habe den Römer und den MaxiCosi in den Wagen eingebaut und geschaut was der Maus am besten gefällt. Am Ende wurde es der MaxiCosi Rodifix Airprotect. Den kann man insgesamt leicht nach üben kippen, so daß der Sitz komplett etwas nach hinten geht. Für unsere Maus völlig ausreichend zum Schlafen. Und in dem hat sie Kleinen auch auch sofort wohl gefühlt und den wollte sie auch beim Ausprobieren gerne behalten. Sie ist 3,5 und hatte bis dahin den 2wayPearl. Der wurde aber jetzt zu eng. Den Rodifix kann man mit und ohne Isofix benutzen und der kam 160€.

Wir haben beide!

Den Pallas haben wir vor 3 Jahren für unseren Sohn gekauft (4 jahre). Er hat den hinterher ohne fangkörper benutzt.
Jetzt ist der 1 jährige in den Sitz gewandert mit famgkörper und der 4. jährige hat den Solution bekommen.

Bin mit beiden sitzen super zufrieden.

Hallo ! Unser Sohn hat mit 3.5 Jahren in Papa und Omas Auto den Cybex Solution M Fix und im Hauptauto den Cybex Gold Solution S Fix.
Mit allen sind wir zufrieden, guter Halt und können alle etwas gekippt werden. Super zu reinigen. Haben aber auch 5 Probe gesessen.

Hallo.

Lieben Dank für alle Antworten. Hatte ganz vergessen zu schreiben: Sie ist 101 cm groß und wiegt 15 kg. Wir werden uns mal anschauen was es bei uns im Geschäft so gibt. Aber es klingt ja schon mal als sei der Cybex im Zweifelsfall ganz gut.

Liebe Grüße

wir haben den solution s fix und sind voll zufrieden. in meiner alten karre ist er nur mit gurt gesichert, aber wenn ich woanders mitfahre, kann ich isofix benutzen. man kann ihn, glaube ich, bis 12 jahre verwenden. er ist auch sehr bequem und hat im test gut abgeschnitten.

ps: er lässt sich auch prima reinigen und als meine tochter voll auf den sitz gegöbelt hat, habe ich alles rückstandslos entfernen können #huepf

Wir haben einen Diono Montgomery oder wie das Modell heißt was über die Zwergperten auch online vertrieben wird. Da mir die unfallgarantiekarte wichtig war und weis, dass die keine 0815 sitze vertreiben. Ist es der geworden auch ohne probesitzen. Obwohl wir fußläufig von der nächsten Filiale entfernt wohnen. Ich fand die Flexibilität super. Sowohl was isoflex betrifft, sprich mit und ohne isofix sicherbar. Als auch das das Rückenteil in der breite verstellbar ist. Becherhalter hat er rechts und links und ist idiotensicher im Gebrauch. Mein fast 4 jähriger liebt ihn. Gab es zu Weihnachten. Und er ist schon mehrfach drin eingeschlafen. Der Kopf bleibt auch ohne Neigung da wo er hingehört. Vor kippt er nur bei scharfem abbremsen sonst überhaupt nicht. Mit ca 4 Jahren Plus Minus können sie sich ablehnen ohne wie ein nasser Sack nach vorne über zu baumeln.

Schau dir mal den concord transformer xt an.Den hatte ich jetzt beim jüngsten Sohn.Leider ist er einem Unfall zum Opfer gefallen,wir warten auf das Geld für einen neuen,aber als wir damals beim Probe sitzen waren,wurde gesagt,das er ganz vielen Kindern gut passt.Natürlich muss er auch zum Auto passen.
Cybex würde ich nicht kaufen,da ist mir die Sitzfläche nicht groß genug.Das sieht man sehr schnell,wenn man es im Laden vergleicht.Die Kinder werden ja auch größer.
Wir wollen uns demnächst auch den von besafe ansehen,ich habe früher einen meiner Tochter gekauft und damit waren wir sehr zufrieden.
Und dann haben wir noch den diono monterey 2 hier.Bei diesem fällt allerdings der Kopf meines sohnes nach vorne,wenn er mal einschläft.Aber das muss man eben testen,wie er im Auto steht.
lg Julia

Noch eine Stimme für den Concord Transformer XT, der hat eine brauchbare Schlafposition, es kippt da auch kein schlafendes Kind doof zur Seite raus.

Lg

Top Diskussionen anzeigen