Schneiden

Hallo,
Ab wann sollte ein Kind in etwa scheiden können (ich weiß, dass Kinder sich unterschiedlich entwickeln). Meine Tochter ist nun fast 4 und tut sich sehr schwer. Momentan lasse ich sie nur mit so einer kinderschere, welche nur Papier schneidet, schneidet. Diese ist etwas schwerfällig. Weiß nun nicht, ob es an der Schere oder an ihr liegt. Würdet ihr eine 4 jährige mit einer normalen kinderschere schneiden lassen? Ach ja und sie scheint Linkshänderin zu sein, sollten wir lieber eine Linkshänderschete holen?
Lg Leo

1

Meine haben von Anfang an mit Kinder scheren mit abgerundeten Spitzen geschnitten. Zu Anfang gab es die nur in meiner Anwesenheit. Die kleine konnte früh schneiden vor 3 auf jeden Fall. Der Große so mit 4. wobei er zu Hause auch weniger Zugriff auf eine Schere hatte. Ich würde es einfach mal mit einer anderen Schere probieren. Dass es mit einem schwergängigen und nicht allzu scharfen Ding schwierig ist kann ich mir vorstellen.
Mit Linkshändern kenne ich mich nicht aus.

2

Ja, normale Kinderschere mit abgerundeten Ecken.
Meine Grosse hat mit ca 2 1/4 ne Schere bekommen und konnte gut schneiden. Jetzt ist sie 5 und schneidet schon länger ohne Aufsicht.
Der Kleine ist 3,5 Jahre und bekommts noch nicht so recht hin. Ohne Aufsicht geht bei ihm da nix, da er alles schneidet, nur nicht Papier #schwitz Bei ihm gibt es aber auch eine starke Tendez zum Linkshänder, ob es daran liegt, weiss ich nicht.
Ich bin selbst Linkshänder, kam mit "normalen" Scheren aber schon immer gut zurecht.
Linkshänderschere kannst du ja mal probieren, schaden tut's nicht ;-)
Bin auch am überlegen, für meinen Sohn eine zu kaufen.

3

In der Krippe hat meine Tochter mit 1,5 Jahren mit der Papierschere geübt und mit ca 2,5 Jahre schneidet sie mit der richtigen Schere richtig gut. Sie macht alles mit rechts.

4

Hallo, Plastikscheren hatten wir nie, meine haben ab 2 mit normalen Bastelscheren geschnitten. Wenn sie LH zu sein scheint, klar würde ich dann eine passende Schere besorgen. Ich bin RH und mit einer LH-Schere tue ich mich auch schwer.....
VG

5

Diese Schere die nur Papier schneidet hatte ich bei meiner großen mit 3 auch, aber ich fand die auch nicht so gut. Da sie im Kindergarten ja eh auch schneidet hat sie dann eine normale Kinderschere bekommen. Am Anfang war ich direkt dabei, aber mit 4 war sie schon alleine am schneiden. Natürlich konnte sie noch nicht perfekt ausschneiden, aber Schnipsel schneiden etc. Die kleine hat direkt die richtige Schere bekommen, allerdings bin ich da noch ganz direkt dabei, sie ist jetzt 2,8 Jahre alt. Wenn ich das Gefühl habe das sie sicherer ist, dann darf sie auch alleine, aber das ist mir noch etwas unsicher.
LG

6

Geh mit ihr in ein ordentliches Schreibwarengeschäft, dort gibt es Auswahl und sie kann sogar ausprobieren welche ihr am besten liegt. Und mit diesen papierscheren kann niemand gut schneiden, wir haben von Anfang an Bastelscheren wie es sie im kiga gibt.
Eventuell wäre ja auch ne Helferschere was. Die hat 4 Löcher so dass man zusammen schnippeln kann.

7

Meine Tochter (3.5) ist auch Linkshänder und tut si h schon dadurch etwas schwer. Sie kann es sich einfach nicht so leicht abgucken. Wir haben eine Scheere für Linkshänder, mit d

8

Der kommt sie etwas besser zurecht. Den Stift halten kann sie super u d auch sonst ist sie motorisch recht weit. Vielleicht tun sich die Linkshänder M Anfang damit grundsätzlich schwer?

9

Ja, wir haben das Problem, dass wir alle Rechtshänder sind. Das mit dem abgucken bzw vormachen ist halt echt schwierig.

weitere Kommentare laden
10

Von Anfang an mit einer ganz normalen scharfen Schere mit abgerundeter Spitze.
Natürlich solltest du ihr eine Linkshänderschere besorgen sonst gewöhnt sie es sich von Anfang an falsch an.
Spreche aus Erfahrung als Linki.

11

In der Kita meines Sohnes haben sie die Kids schon etwa nach dem 2. Geburtstag schneiden lassen 😳, mit normalen Kinder bastel-Scheren bzw. welche, die eine Feder drin haben und automatisch auf gehen.
Jetzt ist er 3 geworden und schneidet mit einer normalen kindersichere. Aber nur „Geraden“, kann also keinen Kreis ausschneiden.
Vielleicht wäre eine Schere mit so einer ausklappbaren Feder gut für euch, das erleichtert auf jeden Fall das öffnen der Schere...
meiner wechselt auch noch die Hände...

Top Diskussionen anzeigen