Erfahrungen mit Kita-Regelungen
Ein Tipp vom urbia Team

Läuft das in jeder Kita so?

Ihr bezahlt den platz seit diesem Monat?
Dann muß dein kind auch eingewöhnt werden, sonst zahlst du ja umsonst.

Komische Kita
Ich würde das Kind daheim lassen, wenn du eh daheim bist und mit 3 einen anderen kindergarten suchen

Das ist nicht unbedingt ungewöhnlich. Hier ist das überall so üblich. Alle zahlen ab 1.8., auch dann wenn die Sommerferien bis in den September dauern und erst danach das erste Eingewöhnungskind beginnt. Als unser Sohn in die Krippe kam, wurde das letzte Kind auch erst ab Mitte Oktober eingewöhnt. Gezahlt werden musste trotzdem ab 1.8.

Das würd ich mir als Mutter nicht bieten lassen und aus diesem Grund nehmen wir ganzjährig auf

Ja, ich hatte mich da auch ziemlich drüber geärgert. Klar, wahrscheinlich wären wir als Eltern auch im Recht gewesen. Bloß hätten am Ende die Kinder drunter gelitten.

Danke für deine Antwort, ich bin froh, nicht die einzige zu sein, die so denkt.

LG Judith

Auch wenn ich das eigentlich genauso sehe wie Du, ist halt das Problem, dass am Ende die Kinder drunter leiden.

Das stimmt, ich hatte vergessen es zu erwähnen. Wir haben den Platz auch erst ab Eingewöhnung gezahlt.

Wenn Vertragsbeginn der 01.08. ist, muss die Eingewöhnung ab diesem Zeitpunkt vorgenommen werden.

Top Diskussionen anzeigen