Kann ich ihm Nasenspray für Erwachsene geben?

Hallo,

Jonah hat seit vorhin nen total verstopftes Näschen und kriegt nicht richtig Luft :-( Nu hab ich natürlich kein Nasenspray mehr für Kinder im Haus :-[ Kann ich ihm einmalig ausnahmsweise auch das für Erwachsene geben? #kratz

Lg, Jule #blume

1

Hallo,

ich würde es nicht riskieren. Gib ihm doch Kochsalzlösung. Kannst Du auch super einfach selbst herstellen.

Grüße
Julia

2

Hallo,
nein würde ich nie machen. Kochsalzlösung hilft auch, ebenso feuchtes Tuch ins Kinderzimmer hängen.

3

für einmal wird es sicher nicht schaden.. hauptsache er bekommt erstmal wieder luft.

morgen früh kannte ja dann gleich das für kinder holen.

was hast du für nasenspray für erwachse?

ich würd einfach in jedes nasenloch einen ganz leichten sprühstoß machen.

4

Ich hab das von Olynth hier. Ich hab ihm grad nen gaanz bisschen inne Nase gesprüht #hicks Nu schläft er wenigstens in Ruhe :-)

5

ja, finde ich auch nicht tragisch.

es sollte natürlich nicht mehrmals und dauerhaft angewendet werden da es ja zu hoch dosiert für ein kleines kind ist.

aber einmal ein mini sprühstoß schadet sicher nicht.

von anderen sachen.. wie handtücher aufhängen... wenn man richtig erkältet ist und ne verstopfte nase hat.. halte ich garnichts! denn das bringt dann überhaupt nichts.

gibts doch nichts schlimmeres als nachts eine verstopfte nase.

gute besserung fürs kind.

weiteren Kommentar laden
7

Hallo!

Wenn ich mal wieder nix im Haus habe, koche ich Wasser schnell im Wasserkocher, tröpfele ein paar Babixtropfen dazu oder schmeiße 2-3 Beutel Kamillentee ins Wasserbad und stell das in die Nähe oder unter das Bettchen meiner Tochter.

Hilft immer absolut gut und die Nase und der Mund trocknet nicht aus.

Emmi kommt so immer sehr gut fast ohne Nasensprays aus.

Liebe Grüße...Sabine!

Top Diskussionen anzeigen