Drucker Canon Pixma schmiert

Hallo Leute!

Mein Drucker, ein Canon Pixma iP1500, schmiert bei jedem Ausdruck. Es nervt ohne Ende!

An den Patronen wird es wohl nicht liegen, die sind NEU und ORIGINAL. Der Drucker macht das schon eine ganze Weile.
Hilfe was kann ich machen, woran liegt es ???

#danke
rosaundblau

1

Bei Farbausdrucken habe ich kein Problem nur bei schwarz!
Die Zeilen verschmieren!

2

Hallo,
vielleicht mal Düsenreinigung vornehmen lassen - findest du normalerweise unter Start -> Drucker, aufmachen, rechte Maus auf deinen Drucker- >Eigenschaften ...
Gruß
Tanni

3

#danke Tanni

Düsenreinigung, sowie weitere Reinigungsprogramm die softwareseitig zu finden sind habe ich bereits vorgenommen. Es wird noch nichtmals besser! #schmoll

eine verschmierte
rosaundblau

4

vielleicht noch mal machen, kenne das von meinem alten Canon-Drucker

weiteren Kommentar laden
5




Hm, mir würde da spontan falsches Papier einfallen... Ist es evt. beschichtetes Papier, welches mit der Druckerfarbe nicht klarkommt?

7

#danke nienchen

nee... ich denk nicht. Farbdrucke sind problemlos möglich, nix verschmiert oder verläuft! Nur schwarz zickt rum, habe schon 2x die Patrone getauscht. Immer neu und original #schmoll

8

Den 1500er kenne ich nicht persönlich, aber die Pixma Serie hat doch einen Rausnehmbaren Druckkopf (Das Ding in das die Patronen kommen)?
Den mal rausgenommen und von unten mit einem Tuch geputzt?
Dort bilden sich oft Flusen und versauen das Druckbild so wie Du es beschreibst.
Gruß
50erdale

weitere Kommentare laden
11

den gleichen habe ich auch.

veilleicht kannst du mir helfen weil wir den gleichen haben.
Wenn ich fotos ausdrucke sind die nicht mehr so satt mit farbe wie am anfang als neu, sondern sind total blass und viel zu gelb. und streifen sieht man auch ohne ende.

krieg ich einfach kein bild mehr raus was ok ist.
wie ist es mit den bildern bei dir?
sind bei dir auch nur 2 patronen drin farbe + schwarz???

lg
jade

12

Irgend welche Düsen eingetrocknet oder werden nicht angesteuert.
Erstmal wie oben beschrieben das Reinigungsprogramm starten.
Wenn es nicht hilft: Druckkopf raus, von unten und hinten mit einem Tuch (evtl mit Reinigungsbenzin anfeuchten) vorsichtig putzen. In dem Druckkopfschlitten die Kontakte auch reinigen.
Wenn das nicht hilft ist der Fachmannn vor Ort gefragt.
50erdale

13

Guten Morgen Jade #tasse

ich denke die Tipps wie Du wieder zu einem guten Druckergebnis kommst sind schon ausreichend!

Klar, in meinem Drucker sind auch nur 2 Patronen (Farbe + Schwarz) drin!

Dieses Problem hatte ich bisher nicht, die Bilder haben gleichbleibende Qualität.

viel #klee
rosaundblau

Top Diskussionen anzeigen