Telefonstreiche

Ich werde die letzten Tage mit Telefonstreichen bombardiert. Den ganzen Tag, auch nachts.
Gerade eben waren die Mädchen leider so dumm und haben vergessen, die Nummer auszustellen...
Kann man da irgendwas machen? Also, ausser blockieren ...
Also, über 1-2 mal hätte ich hinweggesehen, aber das grenzt wirklich schon an Belästigung.

8

Ich habe bei sowas mal ganz böse mit einer Trillerpfeife gepfiffen, danach war Ruhe. Ist zwar nicht die feine englische Art, hat aber bei mir geholfen. Sonst versuchen die Nummer zu blockieren, das mache ich recht erfolgreich bei Werbeanrufen.

LG
Visilo

10

Hi,
das ist nicht nur nicht die feine englische Art, das ist Körperverletzung.
Die armen Schweine die, die Werbeanrufe machen müssen, hätten lieber auch einen anderen Job.
Auflegen, und gut ists...

11

Ich denke die Dame meinte, dass sie die Trillerpfeife bei Belästigung und/oder Drohanrufen genutzt hat und bei Werbeanrufen die Nummer blockiert. Nicht das sie die Trillerpfeife bei Werbung benutzt hat.

weiteren Kommentar laden
1

Zurückrufen und hoffen mal die Eltern zu erwischen?

2

Habe ich eben bereits gemacht, vielleicht hat es schon geholfen.
Es ist jedenfalls eine Handynummer und das sind keine Anrufe nach dem Motto: Hallo, sie haben eine Pizza bestellt?
Sondern schon richtige Drohungen. Ich nehme die zwar nicht ernst, aber der nächste vielleicht schon ... von witzig ist das jedenfalls weit entfernt

3

Hallo.

Ich würde rangehen und sagen, dass ich die Polizei verständigen werde, sofern das nicht SOFORT aufhört!

weiteren Kommentar laden
4

Ich würde auch zurückrufen und mit der Polizei "drohen". Was sind es denn für Drohungen? Bei echten Gewaltandrohungen würde ich mir tatsächlich überlegen das der Polizei zu melden. Was wenn sie es noch bei anderen machen und vielleicht die Oma von nebenan erwischen?
Wenn es eher "Streiche" sind und vielleicht ein Halloweenscherz, dann würde ich es bei einer Polizeidrohung belassen...

5

Du hast dir meinen graunick geklaut, hoffentlich ist der Anrufer weiter aktiv. Strafe muss sein 😉

7

Hallo,
Melde es der Polizei. Du nimmst es vieleicht nicht ernst, aber es könnte sein das sie auch anderen drohen und die sich ernsthaft Sorgen.

Lg celest

9

Zurück rufen und selbst scherzen.;-)


Ich hatte als Kind mal einen Mann dran, der einfach mitgespielt hat.
Ich habe gefragt, ob da die Schokoladenfabrik ist und er hat mit "JA" geantwortet und den Spaß mitgemacht.
Nochmal angerufen hab ich nicht.

12

Ne, das waren keine Anrufe, bei denen ich mitspielen möchte..

13

Also, 1x wurde laut 'fot**eins Telefon gebrüllt, dann irgendetwas anderes geschriehen. 1x sagten sie ' wenn wir dich sehen, bist du dran' etc....
Ich habe dann heute 2x unterdrückt angerufen, im Hintergrund viele Kinder, höchstens 12/13 Jahre.ich habe gar nichts gesagt und es wurden schlimme Beleidigungen gerufen, Witze über Herkunft und Hautfarbe gemacht etc.
Die Kinder meinen es wahrscheinlich witzig... aber ich finde da ehrlich gar nichts witzig dran, ich war total schockiert.
Falls das bis morgen so weiter geht, werde ich wahrscheinlich wirklich zur Polizei gehen, habe aber auch bedenken, dass man nicht ernst genommen wird 🤷‍♀️

14

Also da würde ich definitiv zur Polizei gehen. Allein schon wegen dem "wenn wir dich sehen bist du dran "! Das ist ne Drohung und versteht man echt nicht als Scherz.

16

......habe aber auch bedenken, dass man nicht ernst genommen wird...

Und warum nicht? Läufst du 1 x die Woche zur Polizei und erzählst Blödsinn, dass sie dich schon kennen?

Vielleicht auch mal über den eigenen kleinen Tellerrand rausschauen!!!!
Du weißt ja nicht, ob du die einzige bist. Womöglich haben sie irgendwo mal Kinder am Telefon und machen ihnen Angst. Oder alte Leute, jemanden mit ner psychischen Erkrankung oder was auch immer.

Ich hätte nach den 12 oder 24 Std. Terror sofort bei der Polizei angerufen und mich erkundigt. Man muss da auch nicht gleich persönlich hinrennen. Letztlich wird es sich auch nicht beweisen lassen, was sie zu dir gesagt haben, da du vermutlich weder Zeugen noch Mitschnitte hast. Aber eine Ansage der Polizei macht dem Schauspiel hoffentlich ein Ende.

weiteren Kommentar laden
15

Hallo!

Das hatte ich auch mal. Irgendwann wurde es mir zu dumm.

Also ans Telefon gegangen, keinen Namen gesagt und bevor derjenige etwas sagen konnte habe ich nur geflüstert: "Ich weiß, wer Du bist!" Ich habe es in der Leitung nur noch knacken gehört uns seitdem war Ruhe.

Viele Grüße
Trollmama

19

Rangehen und sagen "Ihr Anruf wird soeben von der Polizei zurückverfolgt. Bitte verhalten sie sich ruhig, ein Streifenwagen ist bereits auf dem Weg!"
Vielleicht kann ja mal ein Freund, Mann oder jemand mit ner seriösen Stimme ne Aufnahme für dich machen oder dran gehen.

Mein Handy kann Gespräche aufzeichnen, dj könntest also auch sagen "Ihr Gespräch wird aufgezeichnet, der Anruf zurückverfolgt und zur Anzeige gebracht!"

Irgendwie sowas....

Top Diskussionen anzeigen